Münzrätsel

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.446
Punkte Reaktionen
6.330
Ist das wirklich so schwer? Das überrascht mich ein wenig.
Die Münze ist nicht aus dem ehemaligen Ostblock. Sie wurde später geprägt. Aber das Land war mal Teil der UdSSR.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.446
Punkte Reaktionen
6.330
Baltikum.
Morgen werde ich auflösen, egal ob es gelöst wird oder nicht.
 
Registriert
16.02.2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
5
Muss man die Münze imm Besitz haben? Ich habe die Münze jetzt in KM gefunden
1602405420582.png

Gibt es Regeln? :)
 
Registriert
16.06.2009
Beiträge
499
Punkte Reaktionen
132
Das war bisher schon klar

Auch nach dem dritten Durchsuchen der drei Länder finde ich das Stück nicht

Zeitraum? Material?

Ich habe heute morgen auch 2mal die drei Länder auf numista durchsucht und die Münze übersehen.

@Seltengast: schönes und schweres Rätsel :respekt:

Muss man die Münze imm Besitz haben? Ich habe die Münze jetzt in KM gefunden
Anhang anzeigen 200272
Gibt es Regeln? :)

Lösen darf jeder. Nur der der das Rätsel einstellt muss die Münze besitzen.
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.867
Punkte Reaktionen
3.402
Ich habe heute morgen auch 2mal die drei Länder auf numista durchsucht und die Münze übersehen.

@Seltengast: schönes und schweres Rätsel :respekt:



Lösen darf jeder. Nur der der das Rätsel einstellt muss die Münze besitzen.
Ich hab sie auch mehrfach übersehen. Klar war mir, das es bei Seltengast aus dem Baltikum sein muss.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.176
Punkte Reaktionen
8.617
Nachdem ich im Baltikum nichts gefunden hatte, hatte ich noch Russland, Polen und Bulgarien durchsucht.
Memo an mich selbst: beim nächsten Mal Augen auf beim suchen.
Schöne Münze!
Als ich 2018 einen Tag in Kaunas verbracht hatte, war der Weg in die Altstadt gesperrt. Alles in Vorbereitung auf den Papstbesuch, der dann einen Tag später folgte.
 
Oben