Münzsammlung geschenkt bekommen

Mitglied seit
07.06.2020
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Hi an alle

Bin neu hier. habe Münzen geschenkt bekommen.

Oh je...blick da garnicht durch.
Kann jemand mal drauf gucken?

Ich poste mal einen kl.Teil davon
 

Anhänge

Mitglied seit
09.01.2012
Beiträge
2.114
Punkte für Reaktionen
612
Hallo,
Herzlich Willkommen im Forum.

Klar gucken wie Mal drauf.

Was willst du konkret wissen?

Gruß
 
Mitglied seit
07.06.2020
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Danke :)

Ich mach die woche auch bessere bilder.

Ja ob das was wert ist bzw etwas seltenes dabei
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.676
Punkte für Reaktionen
3.971
Danke :)

Ich mach die woche auch bessere bilder.

Ja ob das was wert ist bzw etwas seltenes dabei
Auf alle Fälle die Münzen bitte NICHT polieren, reinigen, die Patina (das angelaufene) entfernen oder ähnliches! Dies würde den Wert der Münzen erheblich mindern.

Du hast neben einer Reihe von umtauschfähigen DM und einer Reihe von Kleinmünzen aus Silber auch einige 2 und 3 Mark-Stücke aus dem Kaiserreich dabei. Bitte mach von denen doch noch mal besser Fotos beider Seiten.
Insbesondere die 3 Mark aus Anhalt dürften einen deutlichen Auflag auf den Silberpreis wert sein!
 
Mitglied seit
09.01.2012
Beiträge
2.114
Punkte für Reaktionen
612
Ich fang Mal mit den 5DM Sondermünzen an.

Die sind alle bei der BuBa umtauschfähig, 2,51€ pro Stück; aber
die bis einschließlich 1979 sind aus Silber und der Silberankaufpreis liegt bei ca. 2,97€ (schwankt nach Scheideanstalt und Tageskurs) bei eBay gehen die meist etwas höher weg (3-4€).
Einen deutlichen Sammleraufschlag haben nur die bis 1964 geprägten (hab ich jetzt keine gesehen).
Die 5DM Kursmünze (1.Bild,3.Reihe, ganz rechts) hat nur Umtauschwert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben