www.honscha.de

Nepper, Schlepper, Bauernfänger....

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von hapeku, 13. Januar 2012.

  1. hapeku

    hapeku

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
  2. jjjaaade

    jjjaaade

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    535
    Ebay Username:
    eBay-Logo familie_big
    Sorry - aber wie blöd kann man bei den Bewertungen sein, hier zu bieten ?
     
  3. Alter Europäer

    Alter Europäer

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    77
    Einfache Frage, einfache Antwort: weil Ebay damit Geld verdient ! irgendjemand wird jetzt die Provision zahlen müssen.

    Der Text ist fantastisch: schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz. Bitte beachten sie, das sie nicht auf meinen Barren bieten sondern nur auf das Anzeige bild. Nach Zahlungseingang sende ich es Ihnen per Post zu. schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz schwätz.

    :D

    Es gab noch eine Auktion von ihm: Super schöner 20g Echtgold Goldbarren Sammlerstück Luxus Bild *****

    Auch hier zwischen gaaanz viel Blubblub und Blabla versteckt:

    (Echtes Gold ist sehr wertvoll wie Ihr aus dieser Geschichte entnehmen könnt.

    Ich verkaufe hier meine Bilder von einen 20G Goldbarren in der hoffnung das sie für euch irgendwann mal genauso Wert sind wie ein echter Barren.

    ich male die Bilder aus eigender hand mit einen Gelben und einen Schwarzen Stift.)

    Das er dafür noch Zeit findet, wo er doch "beruflich/geschäftlich viel unterwegs ist", sollte unseren Respekt verdienen.

    Herrlich :respekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2012
  4. paulchen12

    paulchen12

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    14
    Ebay Username:
    eBay-Logo puremaltscotch
    Der "Bubi" hat ja echt klasse Bewertungen. Kein Wunder, wenn man so viel geschäftlich unterwegs ist. In seiner "Artikelbeschreibung"(besser literarische Volksverdummung)weist er allerdings extra auf "lesen"hin. Ganz unten steht dann auch der entscheidende Satz, mit dem Bild.
    Da kann man echt nur staunen, wie durchtrieben manche junge Ebay-Verkäufer sind.

    Gruß paulchen12
     
  5. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.690
    Zustimmungen:
    3.063
    Selbst wenn, 500 g sind doch nur ~ 20.800,- Wert,
    warum bietet da einer 57.000? :confused::confused::confused:
     
  6. coinsman

    coinsman Registered User

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    634
    Ebay Username:
    eBay-Logo rot3330
    Moin moin,
    das dürfte ein fake account sein, dem ist das egal wie hoch die Auktion geht.:D
    Gruß
    Holger
     
  7. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.582
    Zustimmungen:
    4.755
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Der Höchstbieter ist der "saftsack!", welcher auch schon in den Bewertungen des Verkäufers auftaucht. Er wird mit Absicht so hoch geboten haben, um andere vor einem Reinfall zu bewahren.
     
  8. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound
    Ich heiße keinesfalls für gut, was dieser Verkäufer gemacht hat, aber mal ganz ehrlich, wenn ich mehrere tausend Euro auf einen Artikel biete,

    a) lese ich mir den Auktionstext auch ohne Hinweis vollständig durch,

    b) biete ich nicht bei jemandem, der derart wenige Bewertungen hat und noch dazu vom Foto her aussieht, als wäre er gerade so volljährig und

    c) fällt mir auf, dass Gold im Einschreibenversand nicht versichert ist.

    Für mich ist das ein typischer Fall von Gier frisst Hirn. :wut:

    PS: Interessant ist auch, dass der Auktionstext des 20g-Angebots in weiten Teilen direkt aus dem Wikipedia-Artikel zum Begriff "Gold" kopiert ist. :lachtot:
     
  9. Le Achim

    Le Achim

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    333
    Und bei seiner Hubschrauber-Rettungsstaffel müssen jetzt alle barfuß zum Einsatz. :lachtot: Kunden schickt das AA, nee, nee du. :wut:


    Micha
     
  10. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    936
    Nene, das sind keine fake accounts. Es sind Mitglieder der Ebay Community, Ebay Security Forums, des Tageschats Sicherheit, des Erste-Hilfe-Forums und wohl vermutlich auch von falle-internet. Die Jungs und Mädels haben es sich auf die Fahnen geschrieben, Betrugsauktionen zu ersteigern und sofort rot zu bewerten, um die Misstände und Inkompetenz vom Ebay Security ein wenig zu kompensieren:respekt:

    Es lohnt sich wirklich, da manchmal vorbeizuschauen... wirklich manchmal spannender als ein Krimi, wenn es nicht so traurig wäre mit den Betrügereien

    eBay-Sicherheit: eBay Community
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden