Neue französische "Umlaufmünzen"

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von rufuszufall, 6. Februar 2008.

  1. neu-münzsammler

    neu-münzsammler

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.671
    Zustimmungen:
    632


    Achso alles klar, danke :)

    Aber ganz genaue Infos zu der 50er und der 500er gibts dann also noch nicht? Also Erscheinungsdatum meine ich jetzt speziell.
     
  2. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    13.032
    Zustimmungen:
    8.230
    Wenn's einer wüßte, hätte er vielleicht schon geantwortet.

    Keine Panik, das wird man alles noch rechtzeitig erfahren ;)
     
  3. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    7.626

    Hallo rufuszufall

    Auch von mir vielen Dank für die Info :) !
     
  4. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    892
    wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, müssten die 500 euro dann eine halbe unze feingold sein, oder!?
     
  5. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    7.626
    Hallo Murdoc87

    Ja, da hast Du recht. Die 500 Euro Gold ist eine halbe Unze, die 50 Euro Silber eine ganze Unze. Bin nur gespannt, zu welchen Preisen diese Münzen dann bei uns angeboten werden (mein Tipp : 500 Euro Gold für ca. 550.00 bis 570.00 Euro, 50 Euro Silber für ca. 65.00 bis 70.00 Euro. Schließlich sind hier auch die Auflagezahlen niedrig. Aber warten wir mal ab).
     
  6. Gerhard Schön

    Gerhard Schön Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    417
    Die Entwurfszeichnungen der 50 Euro 2010 (900er Silber, 22.2 g) und 500 Euro 2010 (920er Gold, 17 g) sind im Euro Münzkatalog 2009 (8. Auflage) und im Weltmünzkatalog 2010 (38. Auflage, Seite 710) zu sehen. Für 2010 ist auch wieder die 15 Euro im PP KMS zu erwarten.
    Gruß,
    gs
     
  7. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    7.626

    Hallo schoen

    Du schreibst, die 50 Euro 2010 hätte 22,2 g. Kann das sein ? Dieses Gewicht hatte doch eigentlich die 25 Euro Münze 2009 (ich habe schon mal gelesen, daß die 50 Euro Münze 34,6 g, also fein 31.1 g hätte. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher).

    Noch eine weitere Frage. Ich (und andere Forumsmitglieder) zitieren manchmal aus Deinen Katalogen (z.B. bei Wertanfragen). Ist Dir das Recht oder siehst Du das nicht so gerne ?
     
  8. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    13.032
    Zustimmungen:
    8.230
    Laut MdP hat die 25€ Münze ein Gewicht von 18g.
     
  9. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.240
    Zustimmungen:
    7.626

    Ich habe bisher schon öfter gelesen, daß die 25 Euro Münze 22,2 g hätte (z.B. Beitrag 19 von Gilou, aber auch im Shop von Herrn Honscha).
    Die 10 Euro Münze hat ja 12 g, aber man darf sicher nicht einfach hochrechnen, oder ? (sonst müsste die 50 Euro Münze 60 g haben, was sicher nicht der Fall ist).
    Bei den Franzosen (zumindest bei deren Münzen) ist halt nicht alles logisch.
     
  10. neu-münzsammler

    neu-münzsammler

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.671
    Zustimmungen:
    632
    Da hat sich Herr Honscha scheinbar geirrt. Auf der Seite der MdP stand, dass die 25€ Münze 18g wiegt. (die 5€ - 10g, die 10€ - 12g, die 15€ - 15g) Zu den Gewichtsangaben der beiden Münzen aus 2010 habe ich da noch nichts gefunden, aber ich habe irgendwo auch schon mal gelesen, dass die 50€ 22,2g haben soll (weiss nur nicht mehr wo :()
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden