• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Neue Schweden

Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Du kannst die Funkoption abstellen. Ich habe es bei meiner Karte sogar am Terminal eingerichtet.

Danke für den Hinweis. Ich wollte ohnehin fragen, ob man das deaktivieren kann. Aber mal noch hab ich eine Karte ohne diese "Funkoption". Noch gültig bis 31.12.19
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.210
Punkte Reaktionen
646
Es gibt immer noch Schweden, die sich der bargeldlosen Gesellschaft widersetzen (und eine solche auch nicht gut finden).

Wie dem auch sei, mein Tauschpartner hatte heute diese 2kr Münzen im Rückgeld:

swe-2kr.jpg
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Habe in diesen Bereich des Forums wohl länger nicht reingeschaut. Hätte ich kaum noch gedacht, dass es echt Neuprägungen der 2 Kronen Münze 2019 gibt. Aber es ist natürlich erfreulich, dass doch noch neues Bargeld in Umlauf kommt.
In welchem Teil Schwedens lebt dein Tauschpartner?

Zeit mal wieder einen Blick auf die Statistik zu werfen:

Vergleich immer noch zu den bisher bekannten Auflagezahlen:

1 Krona 2016: 279.000.000
2 Kronor 2016: 139.000.000
5 Kronor 2016: 107.000.000
10 Kronor 1991-2009: 267.225.000

Stand 30.11.2019 waren laut Riksbank folgende Mengen an Münzen im Umlauf:

1 Krona: 182.000.000 (65,2%)
2 Kronor: 155.500.000 (111,9%)
5 Kronor: 94.400.000 (88,2%)
10 Kronor: 211.300.000 (79,1%)

Da es nun 2019er 2 Kr. Stücke gibt, kann der zusätzliche Bedarf gedeckt werden, wobei die Umlaufmenge von 139 Mio. Stück bereits im Frühjahr erreicht wurde. Es müsste aber, wenn die o.g. Zahlen für 2016 noch stimmen, 2019er in einer Größenordnung von 20 Mio. Stück oder mehr geprägt worden sein.
Die Umlaufmenge der 1 und 5 Kr. Stücke steigt langsam auch an, wobei bei den 1 Kr. dennoch erst 65% der bekannten Auflage im Umlauf sind. Beim 5 Kr Stück aber schon fast 90%, da könnte es also bald auch nochmal Neuprägungen geben.
Die Zahl der 10 Kr. Stücke stagniert eher bzw. sinkt längerfristig sogar leicht.

Was den Erhalt des Bargeldes angeht, auch wenn es bei uns noch lange nicht so weit wie in Schweden ist: Ich habe letztens meine neue Bankkarte bekommen und habe umgehend die Kontaktlos Bezahlen Funktion deaktiviert.
Das ging auf Nachfrage am Schalter ohne Rückfragen dann doch sehr reibungslos und schnell. Ich brauche diese Funktion nicht und will sie auch nicht haben.
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.210
Punkte Reaktionen
646
In welchem Teil Schwedens lebt dein Tauschpartner?

Großraum Stockholm.
Die 2kr 2019 waren im Rückgeld bei einem Supermarkteinkauf. Der Supermarkt muss eine oder mehrere Rollen bekommen haben, denn mein Tauschpartner hat dort noch ein paar der neuen 2kr bekommen.

Ich bin ja sehr gespannt, ob die Riksbank die Auflagenhöhe der 2 kr von 2019 wieder zum Staatsgeheimnis macht, wie bei der 2016 Auflage.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Auf der Seite der Riksbank wurde mittlerweile die Auflage von 40.000.000 Stück 2 Kronen 2019 veröffentlicht. Für 2016 finden sich dort immer noch keine Angaben aufgrund der angeblichen Sicherheitsgründe.
1, 5 und 10 Kronen Stücke wurden 2019 nicht geprägt.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Hab mir mal wieder die Riksbank-Seite angeschaut. Die Statistiken wurden deutlich überarbeitet, mit Graphen und Tabellen. Die Umlaufmünzen ab 31.01.2018, die Banknoten im Umlauf sind sogar seit 1945 monatlich verfügbar.

Was die aktuellen Umlaufmünzen angeht, so könnte es in 2021 erneut Bedarf an 2, vielleicht sogar an 5 Kronen Stücken geben.

Bei den 1 Kr. Stücken ist die im Umlauf befindliche Menge von 167 Mio. am 31.12.2018, auf 184 Mio. am 31.12.2019 und nun auf 195.000.000 Stück am 30.11.2020 gestiegen. Bei 279.000.000 geprägten Münzen (durch die Riksbank werden für 2016 nach wie vor keine Zahlen genannt) sind das rechnerisch noch 84 Mio. Stück in Reserve. Bei der aktuellen Zunahme der Umlaufmenge wird dieser Bestand noch ein paar Jahre reichen.

Bei den 2 Kr. Stücken sieht es da schon anders aus.
Am 31.12.2018 waren 134 Mio. Stück im Umlauf, am 31.12.2019 157,5 Mio. und am 30.11.2020 nun 172 Mio. Stück.
2016 wurden 139.000.000 Stück geprägt, 2019 gab es eine Nachprägung von 40.000.000 Stück. Zusammen 179.000.000 Stück mit Jahreszahlen 2016 und 2019. Rechnerisch sind somit noch 7.000.000 Stück in der Reserve. Das dürfte nur noch ein paar Monate reichen und es könnte somit 2021er Münzen für den Umlauf geben.

Bei den 5 Kr. Stücken ist es schwer zu sagen. Im Umlauf waren hier am 31.12.2018 88,2 Mio. Stück, am 31.12.2019 94,8 Mio. und am 30.11.2020 97,4 Mio. Stück bei einer Erstausstattung von 107.000.000 Stück.
Rechnerisch sind also noch 9,6 Mio. Stück vorhanden, der Anstieg der Umlaufmenge hat sich zuletzt aber verlangsamt, so dass der Bestand durchaus auch noch 1-2 Jahre reichen könnte.

Neue 10 Kr. Stücke dürfte es auf längere Sicht keine mehr geben. Die letzte Prägung erfolgte 2009, die im Umlauf befindlichen Münzen reichen bis 1991 zurück, wobei die Jahrgänge 1994-1999 sehr selten sind. Die Umlaufmenge ist im Zeitraum seit Anfang 2018 nach einem Höchststand von 213,9 Mio. im Februar 2019 auf heute nur noch 209 Mio. gesunken. Insgesamt wurden zwischen 1991 und 2009 aber mehr als 267 Mio. Stück geprägt.
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.210
Punkte Reaktionen
646
Bei den 2 Kr. Stücken sieht es da schon anders aus.
Am 31.12.2018 waren 134 Mio. Stück im Umlauf, am 31.12.2019 157,5 Mio. und am 30.11.2020 nun 172 Mio. Stück.
2016 wurden 139.000.000 Stück geprägt, 2019 gab es eine Nachprägung von 40.000.000 Stück. Zusammen 179.000.000 Stück mit Jahreszahlen 2016 und 2019. Rechnerisch sind somit noch 7.000.000 Stück in der Reserve. Das dürfte nur noch ein paar Monate reichen und es könnte somit 2021er Münzen für den Umlauf geben.

Vermutlich lag die Menge der ''Erstausstattung'' bei den 2kr Münzen etwas höher als 139 Millionen. (Die Prägemenge der drei Nominalen waren ja in einem Umweltbericht versteckt, der einige Zeit vor der Prägung gemacht wurde bzw. werden musste).
Laut Statistik der Riksbank waren am 30.04.2019 139 Mill. neue 2kr im Umlauf. Die Ersten (wenigen) mit der Jahreszahl 2019 wurden aber erst November 2019 gefunden, als die Menge der 2kr bei 155,5 Mill. lag.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.152
Danke für den Hinweis. Ja, das ist gut möglich. Wir haben uns ja damals gewundert, dass mehr Münzen als die bekannte Zahl im Umlauf waren und es lange Zeit so schien, als gäbe es keine Münzen mit Jahreszahl 2019.
Leider sind diese Zahlen nun mal die einzigen, mit denen man arbeiten kann und im Großen und Ganzen dürften sie den tatsächlichen Zahlen mit Jahreszahl 2016 schon nahe kommen. Angeblich kann die Zahl ja aus Sicherheitsgründen nicht genannt werden. Die 40.000.000 Stück 2 Kr. 2019 sind in der Tabelle der Prägezahlen ab 2000 allerdings ganz normal aufgeführt.

Sehr interessant ist auch die Statistik der Banknoten, die wirklich ab 31.01.1945 bis heute - nach Werten (1, 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1.000 und sogar 10.000 Kronen) - als Excel Tabelle verfügbar ist.
Es gibt auch eine Grafik mit dem Münzumlauf ab 1945, aber leider nur mit Gesamtwert in Mio. SEK und nicht nach Nominalen aufgeschlüsselt. Trotzdem sehr interessant. Ich habe noch sehr viele alte Öre Münzen, die die Riksbank ja nicht mehr umtauscht, diese sind dann u.a. natürlich auch noch in dieser Menge der im Umlauf befindlichen Münzen enthalten.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet