Neue Serie 50-€-Goldmünzen Deutschland "Deutsches Handwerk", 2023 - 2027

hh1969

Moderator...und seit über 20 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.453
Punkte Reaktionen
1.931
Ich krieg Kohldampf....

....und vermisse Salatblätter/Gemüse.....wenn die Münze mal überhaupt erscheint. ;) Das dürfte schwerste vegane Proteste nach sich ziehen.....

Zwei Motive erschließen sich mir nicht, vielleicht kann jemand weiterhelfen:

Links erkenne ich von oben nach unten:
  • Wurst
  • Brot
  • ... (keine Ahnung, was das sein soll....kann man halbe Sonnen essen?)
  • Brötchen (Schrippe, Semmel, Weck...)
  • Würste

Rechts erkenne ich von oben nach unten:
  • Croissant
  • Lutscher
  • Eis im Hörnchen (Eiswaffel)
  • Donut
  • Brezel (Brez'n)
  • ... (keine Ahnung, was das sein soll, es hat entfernte Ähnlichkeit mit dem, was meine geographischen Nachbarn mit "hondenpoep" meinen....)

Den Adler finde ich mal wieder "ungelungen", die Bildseite gefällt mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
25.02.2002
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
1.830
Das Motiv ist so erfrischend unvegan. Dass sowas in einer verqueeren, gendernden Gesellschaft noch geprägt werden darf :D.
 
Registriert
21.09.2020
Beiträge
367
Punkte Reaktionen
700
Links befindet sich so ein Mezzelune-Ravioli-Schlutzkrapfen-Piroggen-Pelmeni-Gyoza-TeigDings und rechts ein Makrönchen (oder doch ein Sahnetupfer aus der abgebildeten Spritztülle und es fehlt noch die Belegkirsche wie beim Frankfurter Kranz etc. ) :) :

D5596B0C-FA30-42B3-BF82-21A6C7ACBBB5.jpeg
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.570
Punkte Reaktionen
8.702
Mehr hat ja nun wirklich nicht mehr auf die Bildseite darauf gepasst.
EG steht vermutlich nicht für Ernährungsgewohnheiten, sondern für die Künstlerin Elena Gerber.
 
Registriert
10.02.2017
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
30
Das Motiv ist zwar etwas schräg, gefällt mir aber. Was soll aber der Drache auf der Wertseite.
 

hh1969

Moderator...und seit über 20 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.453
Punkte Reaktionen
1.931
Registriert
07.04.2019
Beiträge
556
Punkte Reaktionen
553
Der Adler sieht für mich aus, als hätten seine Flügel Feuer gefangen.
Aber vielleicht hat sich der Stempelschneider gedacht:

Wer in die Küche geht, sollte sich über die Hitze nicht beklagen.
 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.434
Punkte Reaktionen
1.306
Die Kombination aus "Werkzeugen" und den damit hergestellten Erzeugnissen finde ich interessant. Aber die produzierten Nahrungsmittel hätten ruhig im Zentrum stehen dürfen. ;) Der Adler – nun ja. Allerdings frage ich mich, ob (wie bei manchen anderen Serien) diese Version nun auf allen Münzen der Reihe erscheinen wird. Bitte sagt mir, dass das nicht so ist ...
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
7.162
Punkte Reaktionen
6.439
Mir mag die Vorderseite nicht so recht gefallen. Den Adler hingegen finde ich erfrischend toll. :)
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.569
Punkte Reaktionen
8.223
Fürchterliche Motivseite... langweilig, technokratisch, zu fleischlastig.

Erinnert mich daran:
P1120488.jpg

Der Adler jedoch...
Hut ab! Mit Fönwellen!
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet