• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Neuer, atemberaubender Service von Hermes

Registriert
28.06.2011
Beiträge
1.004
Punkte Reaktionen
764
Website
www.worldcoin.de
Jeder von euch kennt das vielleicht.
Der Hermes Bote klingelt, man bekommt das Paket übergeben, muss auf dem Paket unterschreiben, der Bote macht davon ein Foto mit seinem Handy und geht wieder.

So dachte ich neulich auch. Höflich wie ich bin, gehe ich dem Hermes-Boten eine Treppe entgegen und nehme das Paket in Empfang. Daraufhin dreht der sich um und will wieder gehen. Ich sag noch "was ist mit einer Unterschrift, braucht ihr die nicht mehr?" Er darauf "äh, ne muss nisch" und sprintet die Treppe wieder runter.
Ich denke mir, naja, wahrscheinlich wieder mal eine neue Regelung bei Hermes. Oben angekommen habe ich dann gesehen warum ich nicht unterschreiben brauchte. Das hat der Hermes-Bote bereits für mich erledigt. Okay, war jetzt nicht meine Original-Unterschrift, aber deutlich als mein Nachname zu erkennen.

Ich bin begeistert. Welch ein Service und ganz ohne Aufpreis.


Gut, ich weiß natürlich warum das passiert ist. Da fragt man sich aber unwillkürlich ob dieses Prozedere mit der Unterschrift und dem Foto überhaupt irgendwas bringen soll.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.079
Punkte Reaktionen
698
Seit dem keine Übergabe mehr stattfindet sind den Auslieferern Tür und Tor für Betrug geöffnet.

Nachweise der Übergabe gibt es faktisch nicht mehr.

Ich musste, gerade bei Hermes, schon zwei mal die Unterschrift anfechten.
Muss aber auch sagen, seit Corona seltsamerweise bisher nicht.
 
Registriert
05.12.2012
Beiträge
1.442
Punkte Reaktionen
459
Ich habe bereits zwei Mal Anzeige wegen Urkundenfälschung erstattet, einmal DPD und einmal GLS. Jeweils wurden meine Pakete (vor Corona) von einem seit 10 Jahren verstorbenen Nachbarn unterschrieben, der noch immer auf dem Klingelschild steht. Beide Auslieferungsfahrer habe ich nicht mehr gesehen, ich denke sie wurden den Job los und das ist auch gut so.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet