• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Neuling sagt hallo und freut sich auf das sammeln

Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
Hallo Zusammen,

ich bin Robert aus dem Raum Stuttgart und nun 38 Jahre alt. Und habe nun entschlosen mit dem Sammeln von Münzen anzufangen. Ich war letztens wegen einer alten wertlosen Briefmarkensammlung bei einem Münzhändler, der Gerade mit einem Ehepar über die Luna Kollektion philosophierte. Beim Zuhören und bestauenen der Münzen, bin ich den Charme des Silbers und der Prägungen erlegen.

Da ich mich auch im Mittelalter rumtreibe sind auch ältere Münzen von interesse. Nun habe ich so gar keine Ahnung von Münzen und werde erst einmal beginnen zu lesen und mir wissen anzueignen. Daher als erstes mal die Suchfunktion nutzen
Und dann blöde Fragen stellen:)

Freue mich auf eure Kommentare und auf die Diskussionen und auf die neuen Münzen.

Zu meinem Plan aktuellen Plan könnt ihr mir ja evtl noch tips geben:

- Einstieg in eine Sammlung Silber 1 Unze oder 1/2 die neu beginnt um Sie auch voll zubekommen.
die Luna habe ich gesehen, doch nachkaufen ist recht teuer. Könnt ihr mir hier was empfehlen? Luna hat mir von den Motiven her gefallen aber auch die aus Kanada Predator Serie. Was wäre hier zu Empfehlen?

Da ich demnächst in den USA bin dachte ich von dort etwas mitzubringen z.B.
providentmetals.com/white-hors…st-1-oz-silver-round.html

- Sammeln möchte ich was mir gefällt und nicht zum Schluss "ganz sicher" nur den reinen Materialwert hat

oder so etwsa die finde ich auch sau hübsch:
providentmetals.com/norse-gods…ed-silver-rounds-set.html


farbig ist ja hoch umstritten, und nachdem was ich auf Ebay gesehen und hier schon gelesen habe wird sehr viel Schindluder damit getrieben die Gods Serie ist aber immerhin ab "werk" farbig. Und ich steh auf Drachen Fantasy und so zeug:)


- der mittelatler Teil / 1800 - 1945 finde ich auch interessant hier habe ich aber am wenigsten Ahnung und das scheint auch am schwierigsten zu sein.

Und vei der Bucht hab ich folgendes erstanden da konnt ich nicht wiederstehen
14 Stück 2,5 EURO VON 1997 Deutschland 2 1/2 Euro | eBay

Ich denke das ist günstig nach allem was ich gelesen habe bisher.

Viele Grüße
Robert
 
Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
Vielen dank,

ja die Angabe war schon Grau, ich hab auch ne weile gelesen was das ist da 2,5 Euro ja nicht so wirklich zahlungsmittel sind :)
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
10.877
Punkte Reaktionen
5.098
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
......................

- Sammeln möchte ich was mir gefällt und nicht zum Schluss "ganz sicher" nur den reinen Materialwert hat
................................

Viele Grüße
Robert
Dann ist das, was Du erstanden hast als 2,5 Euro-Sammlung, meiner Meinung nach mit Sicherheit nicht das richtige.
Da wird es schwierig sein, wieder mal einen Käufer zu finden.
 

ThorstenR

Foren - Sponsor
Registriert
20.11.2003
Beiträge
792
Punkte Reaktionen
148
Na, das Angebot bewegt sich aber schon in der Grauzone. Hier von "Euro-Münzen" und "Nennwert" zu sprechen...


"Grauzone" ist gut..... :eek: Auch wenn damals im Rahmen der "Europa-Woche" in Berlin von der LBB "verausgabt" und man damit für
diesen begrenzten Zeitraum in bestimmten Geschäften bezahlen konnte.....



Robert, lass es ruhig angehen....lies dich doch hier im Forum mal ein wenig ein und orientier dich erst mal....

Wenn Du Silberstücke schön findest, warum nicht die klassischen 1 Unzen-Anlagemünzen? Der amerikanische Silver Eagle,
der kanadische Maple Leaf oder ein schöner China-Panda, usw. usw. Damit kann man eigentlich nix verkehrt machen.......

Und natürlich auch von mir ein herzliches Willkommen!!! :)


Thorsten
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.045
Punkte Reaktionen
9.861
Willkommen im Forum und viel Spass bei Deinem neuen Hobby!
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.563
Punkte Reaktionen
6.500
Herzlich willkommen, Robert.
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.145
Hallo Robert,

auch von mir ein herzliches Willkommen und
viel Freude beim Sammeln von Münzen :).
 
Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
Vielen Dank f+r die freundliche Aufnahme!

Ich werde mich erst einmal einlesen und dann weiterschauen.
es gibt ja so viel aber auc so viel Schrott und Betrug.
Aus ein fröhliches Sammeln.

Die 2.5 Ero Münzen waren "ausnahme" wobei die 5 Euro und 10 Euro Gedenkmünzen auch ne Überlegung wert sind.
die klassischen Anlagemünzen kommen bei mir später denke ich :) erst mal sammeln wobei die Libertad schon was hat .
Nun auf zum lesen :)
 
Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
Herzlichen wilkommen dem Neuling von einem anderen Neuling.
Stuttgart ist schon mal sehr nett, denn auch ich bin im Mekka der Schwaben aufgewachsen...:)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet