• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Neuling sagt hallo und freut sich auf das sammeln

Registriert
16.03.2012
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
131
Hallo Robert,

willkommen. Ich wünsche dir viel Freude bei dem schönen Hobby. Und neben dem schlauen Vergleichen von Preisen und der Freude über ggf. ein Schnäppchen, sollte m.E. vor allem der Gewinn durch die Schönheit der Sammlung im Vordergrund stehen.

Beste Grüße
Pascaö
 
Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
Hallo Pascaö,

auch dir einen herzlichen Dank für das nette Willkommen! Ich fühle mich hier schon wohl und hoffe viel Spaß am neuen Hobby zu haben.
Für die erste reise die ich vorhabe mit dem sammeln wird der Spaß und die Schönheit im Fordergrund stehen da bin ich nun sicher. Werterhaltender als Ü-Eier wird es allemal sein daher :)

Wenn meinen ersten Münzen da sind werd ich euch hier life berichten mit Fotos und hoffe mittelfristig auch der Community hier behilflich sein zu können.
Freu mich auf schöne Zeiten.
 
Registriert
05.01.2012
Beiträge
378
Punkte Reaktionen
164
Und sogar auch von nem Badner: Herzlich Willkommen hier im Forum! :)
Viel Spaß bei deinem neuen Hobby! Wie schon meine Vorredner gesagt haben: Laß es langsam angehen!
Und Ebay ist für Münzen sicher kein schlechter Handelsplatz um faire Preise (oder überhaupt ein Gefühl für die Preise) zu bekommen, aber je nach Sammelgebiet muß man dort auch mal mehr und mal weniger aufpassen. In Sammelgebieten wo´s teuer werden kann (z.B. dt. Kaiserreich), macht es vielleicht Sinn, sich erst mal auf die günstigen Münzen zu fokussieren um ein Gefühl für die guten Stücke zu bekommen.
Viele Grüße aus Südbaden
Alex.
 
Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
So ich mach mich nun auf den Weg nach Chicago und melde mich dann mal direkt von dort:) bin geschäftlich dort und am Wochenende ist da auch eine kleine Münzmesse. Ich werde versuchen meine Finger Stillzuhalten mal sehen wie gut das klappt.

Ich muss erst noch finden, was ich wirklich sammeln will. da gibts so viel :) und bei dem Silb erpreis lohnt sich auch anlegen. Geduld ist nicht so meine Stärke. Da kann ich das ja trainieren :) Meine Frau ist schon mal angesteckt von den Münzen und Motiven. Viele grüße
 
Registriert
06.04.2014
Beiträge
1.786
Punkte Reaktionen
903
... wenn die frau mit an bord ist, ist vieles leichter ;)
 
Registriert
07.05.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
3
Servus

Ich bin ab Montag 1 Woche in Japan, Tokio. da wollte ich fragen ob jemand einen guten Münzladen kennt? Im Internet habe ich einen zertifizierten Münzhändler gefunden. Aber evtl gibt es ja geheimtips

Auch wollte ich fragen auf was ich besonders achten sollte. Interesse vor allem 1 Unze Silber. Was gibt es da spezielles in Japan?
 
Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
Wie wars denn in Chicago, münztechnisch gesehen?
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
456
Punkte Reaktionen
733
Ich grüß dich Robert!
Sammeln kann auch im Geldbeutel anfangen und am Bankschalter: z.B 20€ für 20€ Silber z.Z Luther.
1 Unzen Stücke sind eigentlich "Geldanlage".
Viele Grüße
Heinz-Rudolf
 
Registriert
02.02.2009
Beiträge
1.260
Punkte Reaktionen
701
Hallo,

willkommen im Forum,

die 500 Yen Münzen wird es bei keiner Bank mehr geben - die Serie ist lange beendet und ausverkauft, im Umlauf ist da die Chance noch am Höchsten.
Wenn du einen Abstecher zur BoJ (Bank of Japan)machen kannst, wirst du über Angebote in Gold und Silber stolpern, die historischen Oban und Koban Münzen nachempfunden sind und etwas über Materialwert verkauft werden. Dies sind Stücke, die zum verschenken gedacht sind und z.B. bei ebay.com zu einem vielfachen des Ausgabepreises gehandelt werden. Im JNDA -Münzkatalog sind hinten viele Münzhändler mit Adresse genannt. Der Katalog kostet im Buchladen 1500 Yen und ist damit als unschlagbar günstig einzuordnen. Nirgends wirst du so geballte Angaben über moderne japanische Münzen finden wie in diesem Katalog.
Momentan kannst du versuchen die 1000 Yen Silbermünzen zur Olympiade 2020 zu bekommen, aber die werden auf Zuteilung verteilt und sind daher sehr schwer zu bekommen (Ausgabepreis sollte in Japan bei 9500 Yen liegen).
Versuche bitte 100 Yen Münzen mit Zugmotiven aus den Umlaufmünzen zu "fischen" da findest du dann auch hier mit Sicherheit viele Tauschpartner - egal wohin deine Sammelleidenschaft später einmal gehen wird.

Am einfachsten ist es für dich an der Hotelrezeption nach Coin-Shops in der Nähe zu fragen. Die werden sich sehr wahrscheinlich überschlagen und dir nach kurzer Zeit viele Adressen nennen können.

Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt in Tokyo.

Grüße
pingu
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet