Neuvorstellung und Fragen

Registriert
03.01.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ach so. Wieder was gelernt :) Danke.
Wie vorhin schon geschrieben, werde ich mich bestimmt noch öfter an Euch wenden.
Toll, dass ich hier Hilfe bekomme.
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.654
Punkte Reaktionen
2.204
Gibt es denn unter den MDM-Sachen auch highlights und wenn ja, wie kriege ich das raus bevor ich alles zu ESG bringe?
In der Regel ist das meiste Münzhandelshauszeug fast ausnahmslos Materialpreis (wobei Stücke im Zeitraum bis kurz nach der Jahrtausendwende oft aus Feinsilber bestehen, danach hat man den Feingehalt generell abgesenkt und viel Cu-Ni versilbert drunter gemischt). Ausnahmen gibt es, z.B. falls jemand richtig viel investiert hat und die ersten 5-DM Gedenkmünzen auch dort gekauft hat (für absolute Mondpreise). In den 80er Jahren wurden zudem auch mal einige wertigere Münzen vertickt (eher zufällig, weil der Sammlermarkt dafür erst später entstanden ist). Ein Beispiel dafür wäre der erste Chinesische Panda.
 
Oben