www.honscha.de

Neuzugänge bei Euren DDR-Münzen

Dieses Thema im Forum "DDR - Münzen" wurde erstellt von gound, 2. Januar 2012.

  1. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound


    Hallo allerseits,

    wir haben Themen für Neuzugänge in fast allen Kategorien. Warum nicht auch hier? Ich bin doch nicht der Einzige, der noch DDR-Münzen sammelt, oder?

    Ich konnte mir in den letzten Tagen unter anderem über folgende Neuzugänge freuen.

    Was tut sich in Eurer DDR-Sammlung?
     

    Anhänge:

  2. epareiner

    epareiner Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    61
    Gratuliere zu den neuen Stücken. Nee, Du bist nicht der Einzige, denn es gibt dann auch noch mich. ;-))

    Ich habe mir selbst an Weihnachten ein 20-Pfennig-Stück von 1990 in ST geschenkt. Dazu noch einen KMS 1984 in PP.

    Gruß epareiner
     
  3. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound
    Sehr schön. :)

    Bei mir sind schon die nächsten Münzen bestellt. Weitere Fotos werden also hoffentlich nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. ;)
     
    1 Person gefällt das.
  4. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.820
    DDR Münzen

    Moin Moin,

    auch ich gehöre zu den Sammlern dieser überwiegend sehr gelungenen Sonder- Gedenk-, Kurssonder- oder Kursgedenkprägungen :) der ehemaligen DDR.
    Ja, selbst die m.E. zu Unrecht häufig ein wenig abfällig als "ALU-Chips" abgetanen Kleinmünzen der DDR üben auf mich einen gewissen Reiz aus.
    Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich mir meine prägefrischen Münzen - vor allem die von 1948 bis 1953 - anschaue.
    Stücke mit seidenmattem Glanz vom Prägen und stark erhabenem Münzbild gefallen mir generell ausgesprochen gut.

    Bei den "normalen" Stücken werde ich aus Vollzähligkeitsgründen keine Neueingänge verzeichnen können.
    Dafür aber (hoffentlich) irgendwann :D bei den Varianten und Stempelkopplungen der Kleinmünzen bis 2 (D)Mark.
    Mit diesem (Neben)Gebiet beschäftige ich mich nebenbei auch gerade und muss fest stellen, dass es interessante - zumindest für mich ;) :) - Unterschiede gibt. Allein der Einsatz einer Vielzahl von im Detail unterschiedlichen Stempeln bei der DM von 1956 ist erstaunlich.

    Beste Grüße
    varukop
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2012
    1 Person gefällt das.
  5. Kleist

    Kleist

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    10
    Nein du bist nicht der einzigste der DDR Münzen sammelt, aber leider ist hier im Forum unter den DDR Münzen nicht viel los.
    Ich selbst Sammle DDR Münzen seit meinem 12 Lebensjahr nun schon seit 35 Jahren. Man wie die Zeit vergeht. Diese Sammle ich in Stempelglanz und Polierter Platte. Ich bin so ziemlich am Ende aber das eine oder andere Jahr wird schon noch vergehen. Aber ich habe ja noch Zeit und es soll ja Sammeln und nicht Horten sein.
    MFG Kleist
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2012
  6. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound
    Sooo...bei mir sind eingetroffen...

    der gute Ludwig van,
    Justus Liebig,
    das Brandenburger Tor...
     

    Anhänge:

  7. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound
    ...und als besonderes Schmankerl

    Carl Friedrich Gauß
     

    Anhänge:

  8. Kleist

    Kleist

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    10
    Erst mal Gratulation zu deinen Neuerwerbungen.
    Täuschen die Bilder so oder haben die Münzen leichte Putz- bzw. Kratzspuren? Gerade Beethoven kommt mir nicht ganz geheuer vor. Aber vielleicht blenden die Bilder.
    MFG Kleist
     
  9. gound

    gound

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    34
    Ebay Username:
    eBay-Logo gound
    Hallo Kleist,
    bei dem Beethoven bin ich mir nicht ganz sicher. Wenn man sich die Münze direkt ansieht, fällt das kaum auf (und gerade auf Putzspuren achte ich eigentlich besonders) - aber Deine Gedanken hatte beim Ansehen der Bilder auch. :(
    Bei den anderen Münzen würde ich nicht von einer Politur ausgehen.
     
  10. Kleist

    Kleist

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    10
    Also wenn ich von mir ausgehe, wäre ich nicht mit diesen Münzen sehr zufrieden. Mir kommt es stellenweise so vor als wenn da irgentwer seine Finger im Spiel hatte und Qualitativ mehr heraus holen wollte als wie der Zustand in wirklichkeit ist. Aber das ist meine Meinung bzw. meine Qualitätsansprüche.
    MFG Kleist
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden