www.honscha.de

Neuzugänge bei euren Notmünzen, Token, Jetons, Marken und Zeichen

Dieses Thema im Forum "Notmünzen, Token, Jetons, Marken und Zeichen" wurde erstellt von Kooikerfreund, 26. Juni 2013.

  1. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    5.766


    Saugut! Und du bist unterm Limit geblieben! ;)
    Ein Bimetaller aus dem 19. Jahrhundert. Ich hatte das Ding auch grob auf'm Schirm gehabt, ohne mitgeboten zu haben.
     
  2. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.775
    Zustimmungen:
    7.707
    Ja, fett drunter, denn zum Gebot wären noch 17,5% dazu gekommen.
    Die 2 Cent Differenz zwischen Netto Gebot und meinem Endpreis sind ein witziger Zufall.
     
  3. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.775
    Zustimmungen:
    7.707
    Neues an der Notgeldfront.
    Vor einem halben Jahr konnte ich das Los in Hamburg nicht ersteigern, weil ich keine Zeit mehr hatte.
    Diesmal hat es geklappt. :D

    Volksopfer Ruhr und Rhein 1923
    kompletter Satz zu
    50 Millionen Mark in Messing, Frenzel 641.1
    100 Millionen Mark in Messing versilbert, Frenzel 641.2
    500 Millionen Mark in Messing vergoldet, Frenzel 641.3

    Größe je 33 mm.

    AV jeweils ein Mensch hinter bzw in Flammen.
    RV jeweils Prometheus, der sich vom Felsen los gerissen hat, jedoch vom Geier an der Leber gepickt wird.

    50MioMark1923-1.jpg 50MioMark1923-1.jpg
    100MioMark1923-1.jpg 100MioMark1923-2.jpg
    500MioMark1923-1.jpg 500MioMark1923-2.jpg
     

    Anhänge:

    Razorback, Seltengast und Hugohabicht gefällt das.
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.775
    Zustimmungen:
    7.707
    1975 wurde das Sparkassengebäude in Hagen fertig gestellt und eröffnet.
    Vermutlich wurde zu diesem Anlass dieser Token herausgegeben.
    Bisher ist es mir nicht gelungen, genauere Angaben zu dem Stück zu finden.

    25 mm groß
    6,45 g schwer
    AV: Sparkasse der Stadt Hagen 1975
    RV: Das Sparkassengebäude, im Volksmund "Langer Oskar" genannt

    splo-1.jpg splo-2.jpg

    Näheres zum Langen Oskar, der nur knapp 30 Jahre lang das Bild der Stadt geprägt hatte, hier: Langer Oskar – Wikipedia
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2019
    Razorback gefällt das.
  5. Elch

    Elch

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    273
    Auch wenn die "0" keinen Wert hat, hier neben der "3" würde ich gerne eine sehen... :newwer:
     
    numisfreund gefällt das.
  6. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.775
    Zustimmungen:
    7.707
    Eieiei... Wer hatte mir denn da die Null geklaut?.
    Egal, ich hab ne neue da hin gemalt.
     
  7. michkeft

    michkeft

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    207
    1 und 1/2 Rembrandt
    Südholland/Leiden
    Vom 15.02.2006-31.10.2006 ein anerkanntes Zahlungsmittel in Leiden.
    Auflage mir unbekannt aber wäre um Info dankbar
    IMG_20190813_182214.jpg
     
    moppel65 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden