Neuzugänge bei euren Notmünzen, Token, Jetons, Marken und Zeichen

Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.881
Punkte Reaktionen
3.497
Wenn hier so viele schöne Straßenbahn Token gezeigt werden, muss ich mal zeigen, dass es so etwas auch im Modell "schlichte Fichte" bzw. "Marke einfach" gibt.

Leider gibt es keine genauen Angaben, aber man sagt, dass dieser Token bis Anfang der 70er Jahre akzeptiert wurde.
Der Ursprung lag in den 40er oder 50er Jahren.

Hagener Straßenbahn
Token zu 10 Pfennig
Gut für ½ Fahrt
4 Gramm Eisen

Die Bilder täuschen. Die Zeichen sind eingeschlagen, nicht erhaben.

Anhang anzeigen 200037Anhang anzeigen 200038
Zitat Katalog von Günther Fritz:
½ Fahrt gleich 10 Pfennig. Gültig vom 1. November 1947 bis 20. Juni 1948. Die Wechselmarken waren auch im Nahverkehrsbereich Ersatzzahlungsmittel. Hersteller/Lieferant: Vereinigte Metallwerke AG, Altena. Auflage 500.000 Stück.
Katalog findest du hier:
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.200
Punkte Reaktionen
8.648
Vielen lieben Dank für die Infos. Die Realität sah allerdigs anders aus. Diese Wertmarken wurden deutlich länger als Zahlungsmittel im ÖPNV akzeptiert.
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.881
Punkte Reaktionen
3.497
Auch wenn schon hier gezeigt, Straßenbahn Hagen.
Danke TOM

img20201019_20533690.jpgimg20201019_21102804.jpg
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.881
Punkte Reaktionen
3.497
Städtische Strassenbahn Schwerin
Beide Seiten gleich. Es gibt 3 verschiedene Versionen

Version 1 mit 6 zackigem Stern unten Ø 21,3 mm
und Variante Ø 23,4mm und diese gibt es auch mit 5 zackigem Stern unten (Bild)

Version 2 Arbeitermarke Quer Oval Design wie die Runde mit 6 zackigem Stern,
nur auf der Rückseite steht Arbeitermarke im Perlkreis
Varianten in Alu und Zink

Version 3 Quer Oval beidseitig steht in kleinerer Schrift Arbeitermarke im Perlkreis.

Auch hier gab es nur 2 Angebote, das zweite schaut allerdings aus als wäre eine Bahn rübergefahren.
Manche Städte gibt es zu hauf und manche gar nicht.

img20201027_18451212.jpg
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.200
Punkte Reaktionen
8.648
Neues aus Hippiehausen! :cool:

Fristaden Christiania

1 Fed 2020


Kupfer
30 mm groß
12,07 g schwer

1Fed-2020-K-1.jpg1Fed-2020-K-2.jpg

Silber
30 mm groß
14,20 g schwer

1Fed-2020-S-1.jpg1Fed-2020-S-2.jpg


1 Løn 2020

Kupfer
30 mm groß
12,15 g schwer

1Løn-2020-K-1.jpg1Løn-2020-K-2.jpg

Messing
30 mm groß
11,47 g schwer

1Løn-2020-M-1.jpg1Løn-2020-M-2.jpg

Silber
30 mm groß
14,15 g schwer

1Løn-2020-S-1.jpg1Løn-2020-S-2.jpg

1 Sandbar 2019
"Kulturmünze" - Sandskulpturenfestival


Kupfer
30 mm groß
12,09 g schwer

med2019-K-1.jpgmed2019-K-2.jpg

Messing
30 mm groß
11,43 g schwer

med2019-M-1.jpgmed2019-M-2.jpg

Silber
30 mm groß
14,15 g schwer

med2019-S-1.jpgmed2019-S-2.jpg

Wieder mal ein riesiges DANKE SCHÖN an Stephan.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.881
Punkte Reaktionen
3.497
Strassenbahn Fahrgeld 15 Pfennig 1918 Möllen op de Ruhren

Diese Variante wurde 1972 zum 75-jährigen Jubiläum der Straßenbahn auf private Initiative geprägt. Die Gesamtauflage 5.000 Exemplare. Aufgegliedert: Messing 3.900; Messing versilbert 1.000; Messing vergoldet 100 Stück.

Das Original ist aus Zink vernickelt bzw. Zink vermessingt teilweise und hat an der stelle 1972 ein Stern.

img20201109_18575919.jpgimg20201109_18595748.jpg
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.881
Punkte Reaktionen
3.497
Vor 11 Tagen die Nachprägung von 1972 vorgestellt und heute das Original :)
Strassenbahn Fahrgeld 15 Pfennig 1918 Möllen op de Ruhren

img20201120_12431906.jpgimg20201120_12421020.jpg
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.200
Punkte Reaktionen
8.648
Ich kann es mir kaum vorstellen, aber für die, die es noch nicht ins Hochdeutsch übersetzen konnten:
Möllem op de Ruhren ist Mülheim an der Ruhr (zwischen Essen und Duisburg).
 
Oben