Neuzugänge in eurer Altdeutschland-Münzsammlung

Registriert
17.10.2001
Beiträge
148
Punkte Reaktionen
68
Website
Website besuchen
Schönes Stück. An dem Lot war ich auch interessiert, lag mit meinem Gebot aber weit daneben.
 
Registriert
11.01.2010
Beiträge
4.477
Punkte Reaktionen
7.485
Ebay Username
eBay-Logo reiner11katze
Mein letzter Neuzugang kam Anfang dieser Woche aus der Hauptstadt

Schleswig-Holstein
30 Schillinge Courant von 1851, geprägt in Kopenhagen
 

Anhänge

  • 1990 SH AKS20 JH5 1851 VS a.JPG
    1990 SH AKS20 JH5 1851 VS a.JPG
    363,4 KB · Aufrufe: 24
  • 1990 SH AKS20 JH5 1851 VS b.JPG
    1990 SH AKS20 JH5 1851 VS b.JPG
    1 MB · Aufrufe: 24
Registriert
07.02.2015
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
77
Bei der letzten Grün-Auktion bin ich leider bei den Doppeltalern nicht zum Zuge gekommen.
Immerhin konnte ich mir aber zwei Taler sichern.
Hier möchte ich euch diesen Taler aus Waldeck und Pyrmont vorstellen.
AKS : 45
Prägezahl : 18.926
 

Anhänge

  • Waldeck AKS 45 AV.jpg
    Waldeck AKS 45 AV.jpg
    249,4 KB · Aufrufe: 35
  • Waldeck AKS 45 RV.jpg
    Waldeck AKS 45 RV.jpg
    219,4 KB · Aufrufe: 36
Registriert
07.02.2015
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
77
Ich möchte euch gerne auch noch den zweiten Neuzugang von der letzten Grün-Auktion vorstellen.
Es handelt sich hierbei um einen Taler aus dem Fürstentum Schaumburg-Lippe.
AKS : 5
Prägezahl : 8.356
 

Anhänge

  • Schaumburg-Lippe AKS 5 AV.jpg
    Schaumburg-Lippe AKS 5 AV.jpg
    189 KB · Aufrufe: 29
  • Schaumburg-Lippe AKS 5 RV.jpg
    Schaumburg-Lippe AKS 5 RV.jpg
    261,3 KB · Aufrufe: 29
Registriert
07.02.2015
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
77
Zwei wunderschöne Vereinstaler - herzlichen Glückwunsch!
Vielen Dank :) Ich freue mich auch sehr über die beiden Neuzugänge.
Die Grün-Auktion war in diesem Sammelgebiet wirklich hinsichtlich Quantität und Qualität eine Offenbarung.
Gut vorstellbar, dass es länger dauern wird, bis es mal wieder etwas Vergleichbares geben wird.
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
30
Die Grün-Auktion war in diesem Sammelgebiet wirklich hinsichtlich Quantität und Qualität eine Offenbarung.
Leider hatte ich Pech. Zwei Stücke hatte ich nicht bekommen, ein weiterer Taler, den ich am Samstag bekommen habe, hat leider Reinigungsspuren drauf, die wohl übersehen und nicht angegeben wurden.

: (
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.913
Punkte Reaktionen
5.877
Die Grün-Auktion war in diesem Sammelgebiet wirklich hinsichtlich Quantität und Qualität eine Offenbarung.
Gut vorstellbar, dass es länger dauern wird, bis es mal wieder etwas Vergleichbares geben wird.

Die 68. Grün-Auktion im Mai 2016 war vom selben Kaliber.


Einfach herrlich, eine solche Sammlung im nahezu kompletten Bestand und dazu noch in einer solchen Qualität bestaunen zu können!
 
Oben