Neuzugänge in eurer Altdeutschland-Münzsammlung

Registriert
08.12.2011
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
146
Hallo zusammen,

zu meinem Neuzugang benötige ich eure Hilfe.
Die Münze war in einem Lot mit Hildesheimer Münzen. Der Groschen wurde zwar von Bischof Ferdinand von Bayer geprägt jedoch nicht in Hildesheim. M.E. gehört sie nach Paderborn.
Kann einer von euch den Groschen genauer bestimmen? Vielen Dank!

Paderborn 1619 - Vorderseite.jpg
Paderborn 1619 - Rückseite.jpg
 
Registriert
07.03.2013
Beiträge
921
Punkte Reaktionen
4.046
Hallo Morn*,
ich kenne mich mit den Paderborner Münzen auch nicht aus, aber m. E. hast du den Groschen richtig bestimmt.
Hier mal ein Auktionsvorkommen mit einigen Katalogangaben:

Der Standard Catalog of World Coins führt den Typ unter KM#32.2 mit folgenden Angaben:
"Silver Weight varies: 0.61-1.10g., 17 mm. Ruler: Ferdinand I
Obv: Spanish shield of 4-fold arms of Bavaria and Pfalz, with central shield of Paderborn, superimposed on crossed sword
and scepter, electoral hat above Obv. Legend: FER(D). D. G. A. E. E. C. E. P(A).
Rev: Imperial orb with Z4, cross on top divides date, where present Rev. Legend: FERD. IIII. D. G. R. I. S. (A).
Mint: Brakel Note: Ref. S-62, 64; W-118. Varieties exist. Kipper coinage."

Interessant finde ich die Ordnungszahl III. für den Kaiser Ferdinand.
 
Registriert
08.12.2011
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
146
Hallo XWorbad,

vielen Dank. Ja, über die Ordnungszahl bin auch auch gestolpert. Das war u.a. auch ein Grund für den Kauf, da in Hildesheim in 1619 keine Groschen mit dem Kaiser Ferdinand bekannt sind und ich auf einen besonderen Fund hoffte (die Vorderseite war bei Sixbid nicht abgebildet).
Wenn man genau hinschaut, dann ist m.E. eine IIII abgebildet, da der Punkt bereits nach dem D kommt.

Jedenfalls freue ich mich über diese Kippermünze.

Wünsche allen einen schönen Abend.
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.815
Punkte Reaktionen
7.423
Heute nach gefühlten Jahrzehnten endlich mal wieder ein Flohmarkt, neben den üblichen Bergen von Graffel gabs auch einige Münzen. Unter anderem diese beiden nett erhaltenen Stücke:

Kurfürstentum Bayern, 20 Kreuzer 1764, geprägt in München

Königreich Bayern, Vereinstaler ND (1865), geprägt in München
 

Anhänge

  • Bayern taler ND 1.jpg
    Bayern taler ND 1.jpg
    131,4 KB · Aufrufe: 47
  • Bayern taler ND 2.jpg
    Bayern taler ND 2.jpg
    145,1 KB · Aufrufe: 48
  • 20 kr 1764 1.jpg
    20 kr 1764 1.jpg
    112,6 KB · Aufrufe: 46
  • 20 kr 1764 2.jpg
    20 kr 1764 2.jpg
    114,7 KB · Aufrufe: 47
Registriert
11.10.2013
Beiträge
491
Punkte Reaktionen
1.040
Der Madonnentaler sieht ja richtig gut aus ... die Flohmärkte in deiner Region sind offenbar besser bestückt als in meiner.
 
Registriert
14.03.2006
Beiträge
499
Punkte Reaktionen
465
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
Wenn der Preis stimmt hätte ich diese beiden Stücke auch mitgenommen ;-)
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.815
Punkte Reaktionen
7.423
Der Madonnentaler sieht ja richtig gut aus ... die Flohmärkte in deiner Region sind offenbar besser bestückt als in meiner.
Würde ich gezielt nur wegen Münzen hinfahren, hätte ich schon längst aufgegeben. Das kaum vorhandene Angebot gleicht sich glaube ich überall. Aber ich jage nach allem möglichen Zeug und finde daher immer irgendwas. :) Heute wars ein Setzkasten, ein bemalter Teller, ein Döschen aus Jade, zwei DVDs... und ein kleines Album Münzen. Abgesehen davon kennt man doch erstaunlich viele Leute - und die erkennen einen auch wieder. Das war genial, man begrüßt sich und quatscht, tauscht sich aus... und ich merkte auf einmal wie ich das alles vermisst habe.
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.230
Punkte Reaktionen
2.118
Ein kleines, aber feines Stück aus einer kürzlichen Saalauktion. Erhaltung zwar nur ss-vz, die Patina war aber entscheidend.
 

Anhänge

  • IMG_20210629_181638.jpg
    IMG_20210629_181638.jpg
    416,8 KB · Aufrufe: 23
  • IMG_20210629_181717.jpg
    IMG_20210629_181717.jpg
    425 KB · Aufrufe: 24
  • IMG_20210629_181745.jpg
    IMG_20210629_181745.jpg
    459,6 KB · Aufrufe: 23
  • IMG_20210629_181818.jpg
    IMG_20210629_181818.jpg
    368,6 KB · Aufrufe: 24
Oben