Neuzugänge in eurer Euromünzsammlung

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.662
Punkte Reaktionen
5.184
Heute erhielt ich zur Abwechslung mal eine slowakische Gedenkmünze :).
Eine Münze, die ich unbedingt in meine Sammlung aufnehmen wollte, weil die Motive auf Vorder- und Rückseite sehr gelungen gestaltet sind.
So macht Sammeln Spaß, wenn man Münzen kauft weil sie einem gefallen und nicht nur deswegen, weil man unbedingt komplett sein muß.

Slowakei
Nominal : 10 Euro
Prägejahr : 2021
Motiv : Kavernenwasserkraftwerk Kremnica
Prägezahl : 2.600 Stück in St (weiterhin gibt es 6.200 Stück in PP)
Motiv und Prägequalität = Note 1
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.971
Punkte Reaktionen
10.378
Slowakei
Motiv : Kavernenwasserkraftwerk Kremnica
Prägezahl : 2.600 Stück in St (weiterhin gibt es 6.200 Stück in PP)
Laut Zertifikat sollten es eigentlich 11.000 Stück Gesamtauflage sein.
Scheinbar prägen die Slowaken nach der Anzahl der Vorbestellungen, schöpfen also die maximal geplante Prägemenge nicht aus.
 
Registriert
06.01.2008
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
102
Die Orginale Kassette war nicht mehr aufzutreiben, ich finde die Münzen passen auch wunderbar in die "aktuelle"
 

Anhänge

  • 20210723_091516.jpg
    20210723_091516.jpg
    4,7 MB · Aufrufe: 191
Registriert
27.11.2009
Beiträge
520
Punkte Reaktionen
332
Da die Zauneidechse zu meinen Lieblingstieren gehört mußte ich mir natürlich die ihr gewidmete Münze aus Luxemburg leisten:

41681115qh.jpg



41681116gd.jpg



Luxemburg
Nominal : 5 Euro
Prägejahr : 2021
Motiv : Zauneidechse
Prägezahl : 3.000 Stück

:)
Viele Grüße,
Jens
 

manloeste

0-Euro-Schein-Sammler
Registriert
10.02.2002
Beiträge
1.408
Punkte Reaktionen
1.056
Die Orginale Kassette war nicht mehr aufzutreiben, ich finde die Münzen passen auch wunderbar in die "aktuelle"
Glückwunsch, die sind wunderschön!!
Meiner Meinung nach die bisher gelungenste Goldmünzen-Serie im Euroraum :) :)

Und die Prägequalität ist ein Traum, da können sich die deutschen Prägestätten gern was abschauen...
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.971
Punkte Reaktionen
10.378
Glückwunsch, die sind wunderschön!!
Meiner Meinung nach die bisher gelungenste Goldmünzen-Serie im Euroraum :) :)
Die französischen Goldmünzen der Monumente-Serie können bezüglich der Gestaltung aber durchaus gut mithalten.
Als Beispiele die 20 Euro Mont-Saint-Michel aus 2002 oder die 10 Euro Pont-Neuf aus 2007 (insgesamt besteht die Serie aus sieben Goldmünzen, wobei es alle Motive auch in Silber gibt) :
 

Anhänge

  • 001.JPG
    001.JPG
    100,9 KB · Aufrufe: 117
  • 001.JPG
    001.JPG
    172,5 KB · Aufrufe: 126
Registriert
26.12.2004
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.658
Hübsche Fehlprägung:
2 Euro 2002 G mit Pille von 1 Euro in nahezu prägefrisch
 

Anhänge

  • 2Euro1EuroPille_AB2kl.jpg
    2Euro1EuroPille_AB2kl.jpg
    146,3 KB · Aufrufe: 176
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet