www.honscha.de

Neuzugänge in eurer Kuriositätensammlung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Geiger2006, 20. April 2015.

  1. Geiger2006

    Geiger2006 Media in vita in morte sumus

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    2.871
    Facebook:
    facebook werner.kinateder


    Hallo liebe Forenfreunde :),
    in diesem Thread könnt ihr alles einstellen was eine Art Ausreißer oder ungewöhnliches in eurer Münzsammlung ist.
    Ich würd mich freuen wenn ein paar Sachen zusammenkommen :).

    Mein Anfang ist der Eurorondensatz des Rondenherstellers KME aus Osnabrück. Dieser wurde anlässlich eines Besuches, von Europaabgeordneten (2002), bei KME ausgegeben.

    • Die 1 Cent - 50 Cent Ronden wurden in der Mitte leicht angebohrt. Um eine mögliche Weiterverwendung zu unterbinden.

    • Die 1€ und 2€ Ronden sind noch in Einzelteilen. Die zwei Euro Ringronde weist auch keine Randschrift auf.
    Die Ronden sind in einer schönen Schatulle verpackt. Mit Infos über Gewicht, Ausmaße und Zusammensetzung der Ronden.

    In letzter Zeit hab ich keine mehr zum Verkauf gesehen. 2008 gingen zwei Boxen für ca.100€ über die Theke und am 01.06.2012 bei Möller Auktion Nr.59 (LosNr.:1985) für 230€.

    Falls jemand noch mehr Infos zu den Sätzen besitzt würd ich mich darüber freuen.
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      527,8 KB
      Aufrufe:
      247
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      319,8 KB
      Aufrufe:
      227
    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      461,6 KB
      Aufrufe:
      224
    • Bild4.jpg
      Bild4.jpg
      Dateigröße:
      373,6 KB
      Aufrufe:
      214
    • Bild5.jpg
      Bild5.jpg
      Dateigröße:
      308,4 KB
      Aufrufe:
      221
    • Bild6.jpg
      Bild6.jpg
      Dateigröße:
      289,3 KB
      Aufrufe:
      222
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2015
    NikolausderIII., navada51 und michel008 gefällt das.
  2. michel008

    michel008 Schrottsammler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    1.226
    Tolle Idee Werner! :)

    Dann will ich mal weiter machen...

    "0-Euro-Münze", geprägt auf einer originalen 1 Euro Ronde mit normaler Randgestaltung.

    Waren vor knapp 10 Jahren für sehr kurze Zeit bei der MdP als Manchettenknöpfe im Angebot. Wegen der großen Verwechslungsgefahr mit dem 1 Euro Stück wurde der Verkauf gestoppt.

    Beste Grüße
    Stefan
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2015
    6 Person(en) gefällt das.
  3. Geiger2006

    Geiger2006 Media in vita in morte sumus

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    2.871
    Facebook:
    facebook werner.kinateder
    Hab mich auch schon ein wenig Informiert. Die Stücke wurden anscheinend, passend, erstmals zum 01.04.2004 ausgegeben.

    Freu mich schon wenn ich meine Exemplare bekomme. Hoffentlich nimmt sie mir mein Arbeitskollege bald mit.

    Diesen Link von der MdP hab ich aber noch gefunden: >KLICK<
    Anscheinend werden die noch verkauft :confused:.
     
  4. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    11.778
    Zustimmungen:
    7.485
    Nicht schlecht, 60€ für eine 0€ Münze :eek:
     
    1 Person gefällt das.
  5. michel008

    michel008 Schrottsammler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    1.226
    Sehr interessant, danke!

    Müssen aber wieder neu im Shop sein, ich hatte die letzten Jahre immer mal wieder vergeblich nach den Knöpfen gesucht und bin nie fündig geworden.

    Mal sehen, ob es mit einer Bestellung ( aber nicht für 60 ;) ) klappt. Sind ganz nette Geschenke. :)

    Beste Grüße
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2015
  6. Geiger2006

    Geiger2006 Media in vita in morte sumus

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    2.871
    Facebook:
    facebook werner.kinateder
    Mein Arbeitskollege war schnell und hat mir die "0 Euromünzen" heute schon mitgebracht.

    Ich hab sie in der original Schatulle der "Monnaie De Paris" bekommen. Die Manschettenknöpfe wiegen um die 9 Gramm (8.98 & 9.04). Nur die Pille ist magnetisch alles andere nicht.

    Wie Stefan ja gestern schon geschrieben hat wurden für die Knöpfe Original 1 Euroronden verwendet.
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      549,4 KB
      Aufrufe:
      207
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      661 KB
      Aufrufe:
      207
    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      332,9 KB
      Aufrufe:
      235
    NikolausderIII., michel008 und FooFighter gefällt das.
  7. Geiger2006

    Geiger2006 Media in vita in morte sumus

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    2.871
    Facebook:
    facebook werner.kinateder
    Hat keiner mehr was interessantes zuhause?
     
  8. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Es handelt sich zwar hierbei nicht um Münzen,

    01.JPG

    trotzdem haben diese Stücke, sogenannte Manschettenknöpfe, ihren Platz in einem meiner Safe-Stapelelemente.

    Es sind Erinnerungsstücke an meinen Großvater, der im 2. Weltkrieg Mitglied im Schützenregiment 110 der 11. Panzerdivision, der sogenannten "Gespensterdivision", war.
    Diese Manschettenknöpfe hat er damals als Schießübungspreis bekommen (er war als vorgeschobener Beobachter bei einer Artillerie-Beobachtungsstelle tätig).
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2015
  9. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Bisher hatte ich mich nicht weiter mit diesen Stücken befasst, auch nicht mit deren möglichen Sammlerwert.
    Über Google habe ich dann die Seite eines Berliner Auktionshauses gefunden. Dort wurden zwei Paare solcher Manschettenknöpfe verkauft. Je nach Zustand lag der erzielte Preis einmal bei EUR 450.00, das andere mal bei EUR 240.00.
    Das hat mich dann doch ziemlich überrascht.

    Berliner Auktionshaus für Geschichte
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2015
  10. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Eine weitere Kuriosität in meiner Sammlung ist diese Münzenuhr :

    025.JPG

    In die Uhr eingearbeitet ist eine 1,5 Euro Silbermünze aus 2006 "Renault - Formel 1 Weltmeister".
    Es handelt sich um eine offizielle Anfertigung der MdP.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden