www.honscha.de

Neuzugänge in Eurer Medaillensammlung

Dieses Thema im Forum "Medaillen" wurde erstellt von B555andi, 25. März 2011.

  1. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    7.991


    So langsam muss ich den Boden verstärken...
    Wieder über 1 kg Nyborg-Bronze dank eines weiteren Pakets von Karl Erik. Abermals vielen Dank dafür.
    Diesmal wurden die Færøer komplettiert.

    Serie Nordisk Kunst
    Færøer 1974

    gestaltet von Svend Havsteen-Mikkelsen
    70 mm groß
    264,6 g schwer
    Nr. 79 von 5000

    Færøer1974-1.jpg Færøer1974-2.jpg

    Serie Nordisk Kunst
    Færøer 1975

    gestaltet von Per Ung
    70 mm groß
    266,0 g schwer
    Nr. 1258 von 5000

    Færøer1975-1.jpg Færøer1975-2.jpg

    Serie Nordisk Kunst
    Færøer 1979

    gestaltet von Jens Rosing
    70 mm groß
    291,9 g schwer
    Nr. 897 von 5000

    Færøer1979-1.jpg Færøer1979-2.jpg

    Serie Nordisk Kunst
    Færøer 1980

    gestaltet von Zacharias Heinesen
    70 mm groß
    276,5 g schwer
    Nr. 473 von 5000

    Færøer1980-1.jpg Færøer1980-2.jpg
     
    JensiS, Kempelen, Muppetshow und 7 anderen gefällt das.
  2. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    5.844
    Diese Silbermedaille fiel mir in Hannover in die Hände.
    Psst, nicht weitererzählen: ich hielt sie anfangs für ein schweizer 5-Franken-Stück... o_O
    Mir gefällt sie trotzdem, daher stelle ich sie hier vor.

    Lausanne Expo 1964_1200px.jpg

    Schweiz
    Nationale Expo Lausanne 1964
    Material: Silber 900
    Durchmesser: 33 mm
    Rauhgewicht: 15,15 g
    Rand: glatt
     
    Kempelen, Deichmann, FooFighter und 2 anderen gefällt das.
  3. Deichmann

    Deichmann

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    1.023
    ... ähnelt aber wirklich einigen der Fünfliber ;)
     
  4. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    6.938
    Die Befreiungshalle bei Kehlheim

    001.JPG

    wurde zwischen 1842 und 1863 im Auftrag König Ludwigs I. errichtet.
    Sie erinnert an die in den Befreiungskriegen der Jahre 1813 bis 1815 gewonnenen Schlachten gegen Napoleon.

    Ein Blick ins Innere zeigt von Siegesgöttinnen gehaltene Tafeln, welche die Namen der einzelnen Schlachten benennen :

    002.JPG

    Und hier nun mein Neuzugang.
    Die Medaille stammt aus dem Jahr der Fertigstellung der Befreiungshalle und wurde von der Augsburger Prägeanstalt Drentwett angefertigt.

    003.JPG 004.JPG
     
    Fusselbär, moppel65, FooFighter und 3 anderen gefällt das.
  5. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    7.991
    Heute hat der Postbote mich wieder mit einem Päckchen aus Dänemark beglückt.
    Vier weitere Kunstmedaillen aus der Nyborg Schmiede sind jetzt in meiner Sammlung.

    Serie Nordisk Kunst
    Island 1979

    gestaltet von Jens Rosing
    70 mm groß
    292,5 g schwer
    Nr. 447 von 5000

    AN-Island1979-1.jpg AN-Island1979-2.jpg

    Serie Nordisk Kunst
    Schweden 1977

    gestaltet von Kimmo Pyykkö
    70 mm groß
    279,0 g schwer
    Nr. 371 von 5000

    AN-Schweden1977-1.jpg AN-Schweden1977-2.jpg

    Serie Nordisk Kunst
    Schweden 1980

    gestaltet von Zacharias Heinesen
    70 mm groß
    270,4 g schwer
    Nr. 526 von 5000

    AN-Schweden1980-1.jpg AN-Schweden1980-2.jpg

    Serie Danske Rige
    Grönland 1981

    gestaltet von O Singla
    70 mm groß
    261,4 g schwer
    Nr. 174 von 1200

    AN-Grönland1981-1.jpg AN-Grönland1981-2.jpg

    Wie auch schon bei den letzten Nyborg Medaillen geht ein herzlicher Dank an Karl Erik aus Dänemark.
     
    Seltengast, FooFighter, B555andi und 4 anderen gefällt das.
  6. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Mein neuestes Schätzchen

    Vorderseite Medaillengraveurin Lea Ahlborn * 1862 † 1897
    Rückseite Reduktionsmaschine inmitten div. Münzen und Medaille
    Durchmesser in mm 45
    Gewicht in g 56,1
    Material 925er Silber / diverse Randpunzen
    Ausgabestelle Königliche Münze zu Schweden
    Ausgabejahr 1897
    Auflage in Stück
    Entwurf
    O. E. Klöf (1889)
    Stecher Leo Holmgren
    Literaturangabe
    Art der Münztechnik
    Münzwerkzeug
     

    Anhänge:

  7. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.698
    Zustimmungen:
    4.752
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Heute bei der AMS-Auktion in Stuttgart:

    Schulpreismedaillen Freudenstadt

    Silberne Prämienmedaille der Realanstalt "FÜR FLEISS UND WOHLVERHALTEN"
    Freudenstadt Realanstalt - Silberne Prämienmedaille - FÜR FLEISS UND WOHLVERHALTEN.jpg

    Schulpreismedaillen Schwäbisch Hall

    Prämienmedaille des Haller Realgymnasiums, Abschlag auf dickem Schrötling, Raff 155
    Schwäbisch Hall R155 Realgymnasium - silberne Prämienmedaille - Öllampe - dicker Schrötling.jpg

    Prämienmedaille der Oberrealschule Hall, Raff 156
    Schwäbisch Hall R156 Oberrealschule - silberne Prämienmedaille - verziertes Wappen auf Kartusche.jpg
     
    Kempelen, moppel65, B555andi und 3 anderen gefällt das.
  8. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    18
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Der Postbote brachte heute eine schöne Spindelpresse

    40 mm Durchmesser und 20,2 g, nur was das für ein Material ist weiß ich nicht / Messing oder Nordic Gold ist das definitiv nicht. Die Klangprobe macht nur dumpf TOCK und ohne jeglichen Nachhall ......
     

    Anhänge:

  9. bugi1976

    bugi1976

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    98

    Fei Felzmann wurde aus dieser Kollektion was verkauft - allerdings in Gold:

    154. Auktion 04.11.2015 - Lot: 2886 und folgende

    Vielleicht kann da herausgefunden werden, wer der Produzent dieser Machwerke ist?
     
  10. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    1.001

    In jedem Falle gehört das Stück zu einer von MDM herausgebrachten Serie.

    Klick

    Dein Stück ist sicher vergoldet, ob aus Silber oder aus KuNi kann ich natürlich so nicht sagen.
    Die Silberlinge der Serie haben alle einen Durchmesser von 40mm bei 20g, 999er Silber. Also die Maße sprechen für Silber vergoldet.

    Für ein Goldstück dürfte es zu leicht sein.

    Ist auf dem Rand vielleicht eine Punze zu finden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden