Neuzugänge in Eurer Medaillensammlung

Registriert
26.03.2020
Beiträge
238
Punkte Reaktionen
349
Vielen Dank! Kürzlich zurückliegende Auktionen habe ich gar nicht berücksichtigt.
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.779
Punkte Reaktionen
7.312
1914 Medaille kuk Luftfahrtruppe.jpg

Österreich (k.u.k.), Spendenmedaille ND (1914) auf die Schaffung der k.u.k. Luftflotte. Kleinere, tragbare Version mit 27 mm Durchmesser.

Av: FÜR DIE ÖSTERR. LUFTFLOTTE, k.u.k. Doppeladler mit Krone, Schwert und Reichsapfel.
Rv: VIRIBUS - UNITIS, Etrich-Taube und kl. Doppeldecker über Landschaft, Medailleur Gurschner.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.213
Punkte Reaktionen
8.666
Zwei Preussen haben über einen Sammlerfreund zu mir gefunden.

Bronzemedaille 1840
Friedrich Wilhelm III
auf seinen Tod
Slg Marienburg 3851
41,5 mm groß
41,25 g schwer

FW3-1840-1.jpg FW3-1840-2.jpg


Bronzemedaille 1857
Prinz Friedrich Wilhelm (der spätere Kaiser Wilhelm I.)
auf das 50jährige Militärjubiläum
Slg. Marienburg 10384 (AR)
44,2 mm groß
43,83 g schwer

FW-P-1857-1.jpg FW-P-1857-2.jpg

Beide Medaillen mit leichten Schwächen, aber immer noch erhaltenswert.
 
Registriert
26.03.2020
Beiträge
238
Punkte Reaktionen
349
Sehr günstig bekommen :)
Russland, Alexander I. 1801 v. A. Abramson
Auf die Inthronisierung, Widmung der Petersburger Kaufmannschaft
24,83g
Silber
Diakov 262.1
 

Anhänge

  • 4F273C19-4976-4B66-BEEB-A27EBD6FCA0A.jpeg
    4F273C19-4976-4B66-BEEB-A27EBD6FCA0A.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 79
  • 4AF729B5-7F47-4B82-8D34-3DB2FF0261C4.jpeg
    4AF729B5-7F47-4B82-8D34-3DB2FF0261C4.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 80
Registriert
26.03.2020
Beiträge
238
Punkte Reaktionen
349
Noch eine interessanter Neuzugang aus Silber mit flottem Kriegseuphorie-Spruch. Dass in dieser ersten Flandernschlacht über 200000 Männer jämmerlich verreckt sind, rückt da in den Hintergrund... 50mm, 1914 von Leibküchler auf die Schlacht bei Dixmuiden.
 

Anhänge

  • DD2854B8-D96B-4916-8B50-F545320EB80F.jpeg
    DD2854B8-D96B-4916-8B50-F545320EB80F.jpeg
    370,1 KB · Aufrufe: 78
  • 12BD25AC-7908-4AAB-A464-FB76ED87C9C1.jpeg
    12BD25AC-7908-4AAB-A464-FB76ED87C9C1.jpeg
    262,1 KB · Aufrufe: 76
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.10.2001
Beiträge
10.877
Punkte Reaktionen
5.097
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Mittlere Preismedaille (Silber) des Stuttgarter Gymnasiums (dem späteren Eberhard-Ludwigs-Gymnasiums
Av. Antike bauchige Öllampe mit Schlangengriff, darüber sechsstrahliger Stern, ohne Signatur
Rv. Im Feld dreizeilig die Inschrift: "VIRTUTI / ET / INDUSTRIAE" (Für Sittsamkeit und Fleiss), im Abschnitt in 2 Zeilen GYMN . REG . STUTTG .
Raff 2.2, Kaiser 7
Durchmesser 27 mm
Gewicht. 11,03 gr.

Die Abschnittslinie ist oftmals nicht vollständig ausgeprägt. Dies erklärt sich aus der Abnutzung des Stempels, der offensichtlich lange verwendetsowie des Öfteren immer wieder neu abgezogen und poliert wurde.

Stuttgart Karl - KR02.2 - Gymn. Reg. Stuttg.- bauchige Öllampe, - VIRTUTI ET INDUSTRIAE - ohne...jpg

Zum Vergleich die Nr. 2.1 mit der Signatur WAGNER F(ecit)

Stuttgart Karl - KR02.1 - Gymn. Reg. Stuttg.- bauchige Öllampe, - VIRTUTI ET INDUSTRIAE - mit ...jpg

 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
10.877
Punkte Reaktionen
5.097
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Kleine Preismedaille (Silber) des/der Lyceum und Realanstalt Cannstatt
Av. LYCEUM (oben) + CANNSTATT + (unten). Innerhalb eines Perlkreises das Stadtwappen von Cannstatt.
Rv. Innerhalb eines Eichenkranzes, der unten mit einer Schleife gebunden ist, die dreizeilige Inschrift LAUDATA / CRESCAT / VIRTUS
Raff 34, Kaiser 39
Durchmesser 24 mm
Gewicht. 5,37 gr.

Cannstatt - R34 - Lyceum und Realanstalt - Kleine Preismedaille - LAUDATA  CRESCAT VIRTUS.jpg

 
Oben