Neuzugänge in Eurer Medaillensammlung

*Lilienthal-Fan*

Luftfahrtmedaillensammler
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
3.744
Punkte für Reaktionen
478
Website
www.luftfahrtgeschichte-medaillen.de
Ebay Username
eBay-Logo non_smoker1
Medaille anläßlich der 8. Lufthansa Radtourenfahrt.
Durchmesser: 60mm
Dicke: 4mm
Gewicht: 85 gramm
Material: vermutl. Messing
Motiv:
Erstes Ganzmetallpassagierflugzeug der Welt "Junkers F-13"
Erstflug: 26.06.1919
Indienststellung: 29.10.1919
Insgesamt wurde 322 Flugzeuge produziert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13.03.2011
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
89
Neuzugang

Von Leopold Wiener
Zur Eröffnung der Eisenbahnbrücke über den Rhein bei Düsseldorf
Flußgott Rhein stützt sich über Wappen von Elberfeld und Aachen
Wegen Kriegsausbruch fand die feierliche Einweihung nicht statt
Auflage 1000
Bronze 155g
Durchmesser 70,7mm
 

Anhänge

Mitglied seit
13.03.2011
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
89
Bronzemedaille 1915 von Hartig ausgegeben vom Österreichischen Flottenverein-Kriegsfürsorge
Avers. Erzherzog Karl Franz Josef
Revers. S. M. S. Tegetthoff Panzerschiff auf hoher See
<O:pDurchmesser 60,38mm
Gewicht 92,6g<O:p
Gruß Rudi
 

Anhänge

Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
4.331
Punkte für Reaktionen
5.969
Ebay Username
eBay-Logo coin-watch
Badischer Wein ist ja nun schon eine Köstlichkeit -
aber wenn es den alten Karlsruhern um's Bier ging, waren sie nicht mehr zu halten.

Die Bierbrauerei Moninger hat 1906 bereits seit 50 Jahren bestanden.
Das hat den Medailleur Rudolf Mayer aus Grötzingen veranlaßt eine Erinnerungsplakette zu fertigen:

Karlsruhe-1906-Moninger-50-Jahre-Mayer.jpg

Die Ansicht zeigt die Situation an der Karlsruher Kriegsstraße, als die dortigen Bäume noch klein waren und die Straßenbahn mit Dampf fuhr.

Gruß diwidat
 
Zuletzt bearbeitet:

*Lilienthal-Fan*

Luftfahrtmedaillensammler
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
3.744
Punkte für Reaktionen
478
Website
www.luftfahrtgeschichte-medaillen.de
Ebay Username
eBay-Logo non_smoker1
Medaille 40mm
50. Jahrestag erster Non-Stop-Flug von der Ostküste (New York) zur Westküste (San Diego) der USA am 02.-03.Mai 1923.
Flugzeit: 26 Stunden 50 Minuten (92 Meilen pro Stunde)
 

Anhänge

B555andi

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
6.699
Punkte für Reaktionen
5.392
Bronzemedaille (47mm) des Medailleurs Ludwig Kachel (1791-1878) aus dem Jahr 1852 auf den Tod des Großherzogs Leopold von Baden. Die Medaille wurde vom badischen Kunstverein gestiftet.
 

Anhänge

Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
4.331
Punkte für Reaktionen
5.969
Ebay Username
eBay-Logo coin-watch
Moderne Medaillen sind ja nun für viele der absolute Horror -
"so ein Scheiß kommt mir nicht ins Haus"

Da bei mir schon vor langem diese absolute Ablehnungsfähigkeit nachgelassen hat, habe ich mich über die Jahresmedaillen der Kunstprägeanstalt B.H. Mayer in Pforzheim sehr gefreut.
Bereits mein Lieblings Medailleur Rudolf Mayer (nicht verwandt) aus Grötzingen bei Karlsruhe, hat hier bei dem Großvater in Pforzheim schon prägen lassen.
Seit wann es diese Jahresmedaillen gibt ist mir nicht bekannt, daß die Firma aber nicht mehr existiert wissen die meisten. Die Sortierung ist leider rückwärts geraten.

B-H-Mayer-1.jpg

B-H-Mayer-2.jpg

B-H-Mayer-3.jpg

B-H-Mayer-4.jpg

Wenn man auf die Jahresangaben schaut, sind die meisten Medaillen Anlaßbezogen, nicht so wie bei unseren bekannten großen Kommerzschrott-Handelshäusern, die meit nur auf Effekt arbeiten. Sechs von diesen Medaillen liegen auch als Dubletten vor - Interessierte senden PN.

Gruß diwidat
 
Zuletzt bearbeitet:

hegele

Registered User
Mitglied seit
17.10.2001
Beiträge
10.842
Punkte für Reaktionen
5.057
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Württemberg. Stuttgart.
18. Jahrhundert. Vermutlich um die Jahrhundertwende zur Begüßung des Neuen Jahres.

Medaille ohne Jahr von Philipp Heinrich Müller auf die Hauptstadt des Herzogtums Württemberg.
AV: Stadtansicht von Stuttgart mit Weinbergen und Obstgärten, darüber hält ein geharnischter Arm aus Wolken einen Schild.
RV: Springende Stute links mit säugendem Fohlen.

Durchmesser 60,15 mm.
Gewicht 59,57 g.

Binder vergl. 5 (ohne Randschrift)

Es gibt da noch die wesentlich teurere Version (Binder 4) mit Randschrift.
 

Anhänge

Oben