• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Neuzugänge in eurer Reichsmünzensammlung

Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.042
Punkte Reaktionen
1.667
Mal keine sonderlich gute Erhaltung, dafür aber ein seltener Jahrgang. Bayern 1906. Ich würde ein ss+ bis ss-vz sehen, minimalist berieben.
 

Anhänge

  • IMG_20210115_185721.jpg
    IMG_20210115_185721.jpg
    737,3 KB · Aufrufe: 50
  • IMG_20210115_185745.jpg
    IMG_20210115_185745.jpg
    738,6 KB · Aufrufe: 48
  • IMG_20210116_211952.jpg
    IMG_20210116_211952.jpg
    582,2 KB · Aufrufe: 49
  • IMG_20210116_211931.jpg
    IMG_20210116_211931.jpg
    457,2 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20210115_233916.jpg
    IMG_20210115_233916.jpg
    812 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20210115_185756.jpg
    IMG_20210115_185756.jpg
    689,6 KB · Aufrufe: 48
  • IMG_20210115_185806.jpg
    IMG_20210115_185806.jpg
    765,2 KB · Aufrufe: 46
  • IMG_20210115_233832.jpg
    IMG_20210115_233832.jpg
    469,7 KB · Aufrufe: 49

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.664
Punkte Reaktionen
6.638
Ich stelle euch hier meinen neuen Friedrich vor.
Als Weltmünzsammler muss ich nicht jede deutsche Münze aus der Kaiserzeit sammeln, freue mich aber über jeden Neuzugang des Jahres 1888. Denn das Dreikaiserjahr war zugleich Geburtsjahr meiner Großmutter.
Als Wilhelm I. starb, war meine Großmutter bereits zwanzig Tag auf der Welt. :)
 

Anhänge

  • DE-J098_1200px.jpg
    DE-J098_1200px.jpg
    760,9 KB · Aufrufe: 54
  • DE-J098 Passivlicht_1200px.jpg
    DE-J098 Passivlicht_1200px.jpg
    840,5 KB · Aufrufe: 54
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.042
Punkte Reaktionen
1.667
Ich mag patinierte Münzen. Sieht hübsch aus, aber ich erkenne auch Bereibungsspuren, womöglich auch lagerungsbedingt.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.118
Punkte Reaktionen
9.994
Ich stelle euch hier meinen neuen Friedrich vor.
Als Weltmünzsammler muss ich nicht jede deutsche Münze aus der Kaiserzeit sammeln, freue mich aber über jeden Neuzugang des Jahres 1888. Denn das Dreikaiserjahr war zugleich Geburtsjahr meiner Großmutter.
Als Wilhelm I. starb, war meine Großmutter bereits zwanzig Tag auf der Welt. :)
Eine hübsche Münze. aus demselben Grund mag ich den Jahrgang 1905 so gern .
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
8.340

Anhänge

  • J 192 (1).JPG
    J 192 (1).JPG
    672,4 KB · Aufrufe: 18
  • J 192 (2).JPG
    J 192 (2).JPG
    807,9 KB · Aufrufe: 19
  • J 226 (1).JPG
    J 226 (1).JPG
    722,2 KB · Aufrufe: 18
  • J 226 (2).JPG
    J 226 (2).JPG
    795 KB · Aufrufe: 18
  • J 48 (1).JPG
    J 48 (1).JPG
    155,4 KB · Aufrufe: 16
  • J 48 (2).JPG
    J 48 (2).JPG
    220,2 KB · Aufrufe: 16

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.284
Punkte Reaktionen
3.974
Was mich irritiert, hattet Ihr nur eine Grossmutter oder wurden beide im selben Jahr geboren!? :D ;)

Ich stelle euch hier meinen neuen Friedrich vor.
Als Weltmünzsammler muss ich nicht jede deutsche Münze aus der Kaiserzeit sammeln, freue mich aber über jeden Neuzugang des Jahres 1888. Denn das Dreikaiserjahr war zugleich Geburtsjahr meiner Großmutter.
Als Wilhelm I. starb, war meine Großmutter bereits zwanzig Tag auf der Welt. :)

Eine hübsche Münze. aus demselben Grund mag ich den Jahrgang 1905 so gern .

Und ich mag deshalb den Jahrgang 1911 recht gerne ;).

 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet