Neuzugänge in eurer Reichsmünzensammlung

Registriert
26.12.2004
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.658
Mein Weihnachtsbaum :hahaha:
 

Anhänge

  • P1110363kk.jpg
    P1110363kk.jpg
    101,6 KB · Aufrufe: 72
Registriert
26.03.2020
Beiträge
497
Punkte Reaktionen
942
4 Neuzugänge:
der Meininger hat eine farbenfrohe Tönung, der Preuße sticht mit ordentlichem „luster“ ins Auge hat aber Kontaktspuren. Der Württemberger ist hingegen unter der feinen Tönung nahezu perfekt. Aber am spannendsten finde ich die Medaille in Vereinstaler bzw 3-Markgrösse und -legierung. Altdeutschland, Kaiserreich, Münze und Medaille in einem :)
 

Anhänge

  • A9EC9D9C-8829-4C54-8D80-16F99D03D8B8.jpeg
    A9EC9D9C-8829-4C54-8D80-16F99D03D8B8.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 78
  • 6805826F-1FCB-4C1F-AE61-705343DDDD9B.jpeg
    6805826F-1FCB-4C1F-AE61-705343DDDD9B.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 78
  • 9DCE2F17-AD92-4CCA-AEDA-BB0130956F54.jpeg
    9DCE2F17-AD92-4CCA-AEDA-BB0130956F54.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 78
  • 954EEDD1-8341-4A9A-ABF0-E2509B68BFD1.jpeg
    954EEDD1-8341-4A9A-ABF0-E2509B68BFD1.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 79

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.661
Punkte Reaktionen
5.183
Danke - da hätte ich falsch gelegen... :schaem:
 
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.895
Punkte Reaktionen
1.579
Hallo liebe Sammlergemeinde,

ich möchte meine beiden ersten Neuzugänge in 2023 vorstellen, die eigentlich schon am 31.12. zu mir kamen.
Nichts besonderes an sich, die beiden Stücke waren in einem billigen Kleinmünzen-Kilo-Lot enthalten, aber ich finde die Stücke sind es durchaus wert, einmal gezeigt zu werden.
Es handelt sich um die 10 Reichspfennig Jäger 317 aus 1931A und 1933G. Beide mit vollem Prägeglanz.
Solche Massenstücke werden wohl kaum gesammelt, aber mir gefallen sie irgendwie doch ganz gut, so daß ich sie hier zeigen wollte. Die Erhaltungen gehen wohl jeweils an ein fast stempelglanz heran?
 

Anhänge

  • 1931A Avers.JPG
    1931A Avers.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 58
  • 1931A Revers.JPG
    1931A Revers.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 57
  • 1933G Avers.JPG
    1933G Avers.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 55
  • 1933G Revers.JPG
    1933G Revers.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 58
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
16.02.2020
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
133
Solche Massenstücke werden wohl kaum gesammelt, aber mir gefallen sie irgendwie doch ganz gut, so daß ich sie hier zeigen wollte. Die Erhaltungen gehen wohl jeweils an ein fast stempelglanz heran?
Also bei Weltmünzensammlern wären die beiden sehr gerne gesehen und bei Anfängern hierzulande auch (durch die große Verfügbarkeit fast auf jedem Trödelmarkt vorhanden und günstig zu bekommen, natürlich selten in solcher Erhaltung).
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.575
Punkte Reaktionen
8.705
Hallo liebe Sammlergemeinde,

ich möchte meine beiden ersten Neuzugänge in 2023 vorstellen, die eigentlich schon am 31.12. zu mir kamen.
Nichts besonderes an sich, die beiden Stücke waren in einem billigen Kleinmünzen-Kilo-Lot enthalten, aber ich finde die Stücke sind es durchaus wert, einmal gezeigt zu werden.
Es handelt sich um die 10 Reichspfennig Jäger 317 aus 1931A und 1933G. Beide mit vollem Prägeglanz.
Solche Massenstücke werden wohl kaum gesammelt, aber mir gefallen sie irgendwie doch ganz gut, so daß ich sie hier zeigen wollte. Die Erhaltungen gehen wohl jeweils an ein fast stempelglanz heran?
Beide Stücke finde ich bei f.st. Und warum soll man solch klasse Erhaltungen nicht sammeln?
Mir gefallen sie außerordentlich gut!
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
12.213
Punkte Reaktionen
12.374
Hallo liebe Sammlergemeinde,

ich möchte meine beiden ersten Neuzugänge in 2023 vorstellen, die eigentlich schon am 31.12. zu mir kamen.
Nichts besonderes an sich, die beiden Stücke waren in einem billigen Kleinmünzen-Kilo-Lot enthalten, aber ich finde die Stücke sind es durchaus wert, einmal gezeigt zu werden.
Es handelt sich um die 10 Reichspfennig Jäger 317 aus 1931A und 1933G. Beide mit vollem Prägeglanz.
Solche Massenstücke werden wohl kaum gesammelt, aber mir gefallen sie irgendwie doch ganz gut, so daß ich sie hier zeigen wollte. Die Erhaltungen gehen wohl jeweils an ein fast stempelglanz heran?
Werden gesammelt. Zwei sehr ansehnliche Stücke !
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet