Neuzugänge in eurer Reichsmünzensammlung

Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.894
Punkte Reaktionen
1.579
Gutes Stück, auf dem 6. Foto gefällt sie für mir am besten.
 
Registriert
27.11.2010
Beiträge
402
Punkte Reaktionen
115
Und wieder ein neuer Wilhelm I. , a Miniatur 5 M .
DSC00719.JPG
DSC00720.JPG
 
Registriert
02.11.2005
Beiträge
1.413
Punkte Reaktionen
249
Hast Du die Münze aus dem Fachhandel?
Auf dem Foto macht die Porträtseite einen extrem flauen Eindruck, paßt
so eigentlich nicht zur Adlerseite.
 
Registriert
27.11.2010
Beiträge
402
Punkte Reaktionen
115
Habe sie bei meinem Münzhändler erworben , der sehr gewissenhaft ist . Liegt vielleicht an der Aufnahme und werde nochmal ein Foto einstellen .
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.574
Punkte Reaktionen
8.702
Ist mir neu , und somit ein Wissensaspekt mehr für mich . Würde mich nun interessieren warum die flache Prägung der Kopfseite . Und nur Frankfurt ?
Nicht nur Frankfurt, aber eher Frankfurt. Oft an Kronen zu sehen, da sieht der Bart aus als wäre abgewetzt bis zum geht nicht mehr. Sehr oft ist es aber entweder ein abgenudelter Stempel, oder eine Prägeschwäche.
 
Registriert
27.11.2010
Beiträge
402
Punkte Reaktionen
115
Danke für die Info . Mit den abgenudelten Stempel konnte ich mir fast denken .
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet