www.honscha.de

Neuzugänge in Eurer Sammlung

Dieses Thema im Forum "Muenzen der Antike" wurde erstellt von B555andi, 12. Dezember 2014.

  1. Razorback

    Razorback

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.717
    Zustimmungen:
    7.089


    Römische Republik, anonymes As, geprägt nach 211 v. Chr. bis ca. 150 v. Chr.
    Leider kein Erhaltungsriese, aber mir gefällt sie trotzdem.
    Republik As anonym.jpg
     
    B555andi gefällt das.
  2. Razorback

    Razorback

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.717
    Zustimmungen:
    7.089
    Gallisches Sonderreich, Doppelsesterz des Postumus, PAX AVG, geprägt in Colonia Agrippina (Köln)
    Postumus Doppelsesterz Pax.jpg
     
    rocco und B555andi gefällt das.
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    Meine Neuzugänge für diese Woche:

    Zunächst eine keltische Potin Münze vom Stamm der Senonen (Gallien). Geprägt im 1. Jahrhundert vor Christus.

    Avers: Kopf nach rechts
    Revers: Eber nach rechts
    021-a.jpg 021-r.jpg
     
    Razorback und FooFighter gefällt das.
  4. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    China / Westliche Han Dynastie

    Wu Zhu Cash, geprägt 118-113 v.Chr.
    022-a.jpg 022-r.jpg
     
    Razorback, rocco und FooFighter gefällt das.
  5. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    Aus Aiolis / Elaia stammt das nächste Stück.

    AE 15
    Avers: Kopf der Demeter nach rechts
    Revers: Fackel
    Prägezeitraum: 200-100 v.Chr.
    024-a.jpg 024-r.jpg
     
    Razorback und FooFighter gefällt das.
  6. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    Ionien / Ephesos

    AE 11
    Avers: weiblicher Kopf nach links
    Revers: Biene
    Prägezeitraum: 400-300 v.Chr.
    023-a.jpg 023-r.jpg
     
    Razorback, rocco und FooFighter gefällt das.
  7. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    Und nun die bislang kleinste Münze meiner Sammlung:):

    Ionien (möglicherweise Milet oder Erythrai)

    Tetartemorion
    Avers und Revers je eine Rosette
    Durchmesser: 5 mm
    Gewicht: 0,13 Gramm

    Zum Vergleich mit einem 1 Cent Stück gescannt
    018-a.jpg 018-r.jpg 018-Vergleich.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2019
    Razorback, issyr7, rocco und 2 anderen gefällt das.
  8. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    4.896
    Hier hatte ich eine Tetradrachme mit ziemlich vielen Auflagen vorgestellt.

    So sieht die Münze nun nach der Reinigung aus.
    030-a.jpg 030-r.jpg
     
    Razorback, rocco und FooFighter gefällt das.
  9. issyr7

    issyr7

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    433
    Byzanz - Dekanummion Konstans' II. (641-668): Sear 1115 / Sommer 12.95, geprägt in Syrakus, 0,93g AE. Von Konstans hab ich irgendwo weiter oben schon mal einen Solidus vorgestellt - bei ihm muss ich immer an die Jungs von ZZ Top denken ...
     

    Anhänge:

    Razorback, B555andi und FooFighter gefällt das.
  10. Rambo

    Rambo Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    1.679
    Dann möchte ich auch mal ein schönes Stück vorstellen.

    Stater nach miletischen Gewichtsstandard - Hstiaios für Andrioi - ca. 510 - 495 BC, thrakisch-mazedonische Region. Gewicht: 14,00 g. Durchmesser: 21 mm.

    AV: Löwin nach links stehend, Kopf gesenkt und zugewandt und Beute verschlingend, Zitzen prall.
    RV: Rechteckiges Inkusum, durch innere Linien in sechs Fächer unterteilt.

    Literatur: Tsintsifos, Asterios (2015): Perix Pangaion Epeiros. The dawn of coinage Part 1, S. 114.
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden