• In den nächsten Tagen findet eine technische Änderung statt. Aus diesem Grunde müssen sich alle Forumsmitglieder neu einloggen - bitte schon einmal sicherstellen, dass das Passwort bekannt und die Email-Adresse aktuell ist. Beitrag dazu im Forum

Neuzugänge in Eurer Sammlung

Persische Halbdrachmen

dem Wesen nach prägefrisch, noch mit Anhaftungen des Bodens, in dem sie die Zeit überdauerten sowie der darunter liegenden Oxidationsschicht aus Silbersulfid
 

Anhänge

  • IMG_0983.jpg
    IMG_0983.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 324
Neuzugänge...:)

Römische Republik
Cipia

Denar 115/114 v.Chr.
 

Anhänge

  • 0141a.jpg
    0141a.jpg
    69,9 KB · Aufrufe: 271
  • 0141r.jpg
    0141r.jpg
    70,7 KB · Aufrufe: 286
Asia Minor
ungesicherte Münzstätte

Hemiobol
5. Jahrhundert v.Chr.

Avers: Athena mit korintischem Helm
 

Anhänge

  • 0146a.jpg
    0146a.jpg
    21 KB · Aufrufe: 304
  • 0146r.jpg
    0146r.jpg
    21,5 KB · Aufrufe: 280
Ionien
Phokeia

Diobol
510-490 v.Chr.

Avers: Artemis

SNG Aul 1813
 

Anhänge

  • 0145a.jpg
    0145a.jpg
    30,8 KB · Aufrufe: 293
  • 0145r.jpg
    0145r.jpg
    24,1 KB · Aufrufe: 283
Und zum Schluss noch diese kleine Bronzemünze des Alexander Severus aus Nicaea.
 

Anhänge

  • 0147a.jpg
    0147a.jpg
    56 KB · Aufrufe: 275
  • 0147r.jpg
    0147r.jpg
    54,9 KB · Aufrufe: 272
Gestern Münzenbörse in Karlsruhe unter neuem Management - nicht so begeistend - viel von diesem gelben Blech auf den Tischen,
aber auch ein paar richtige Münzen:

Neuzugang--April.jpg


ein Kelte (mit langer Nase), ein Sesterz der Faustina, zwei Spätrömer und 5 von Alexandria (meine Lieblings Prägestätte)
 
Die Münzbörse habe ich ganz verschwitzt - neues Management, sagst Du?

Dafür habe ich auf ebay einige frühgriechische Miniatursilberlinge ersteigern können. Sobald die da sind, kommen sie auf den Scanner...;)
 
Mist, bin erst ab Freitag wieder kurz vor Karlsruhe (Ittersbach). Verpasst :crying:

Schöne Stücke Dieter. :respekt:

Gruß
Micha
 
Die vier griechischen Winzlinge, die ich am Sonntag Abend ersteigert hatte, sind bereits am heutigen Dienstag in der Post gewesen. Besser gehts nicht.... :)

Bevor ich sie im Einzelnen vorstelle, hier ein Selfie der Griechen mit einem modernen Großgepräge.;)

Gruppenbild.jpg
 
Hier die Stücke nun im Einzelnen.

Troas
Antandros

Diobol 440-400 v.Chr.

Avers: Artemis
Revers: Ziege

0151a.jpg 0151r.jpg
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet