www.honscha.de

Neuzugänge in Eurer Sammlung

Dieses Thema im Forum "Muenzen der Antike" wurde erstellt von B555andi, 12. Dezember 2014.

  1. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    4.857


    Der Höhepunkt:):

    Reich der Seleukiden
    Alexander II. Zabinas (reg. 128-122 v.Chr.)

    Tetradrachme
    Durchmesser: 29mm
    Gewicht: 16,65 Gramm

    Katalog: HGC 1149
    009-a.jpg 009-r.jpg
     
  2. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.796
    Zustimmungen:
    6.666
    Römischer Denar
    104 v.Chr.
     

    Anhänge:

    • 01.JPG
      01.JPG
      Dateigröße:
      714 KB
      Aufrufe:
      103
    • 02.JPG
      02.JPG
      Dateigröße:
      701 KB
      Aufrufe:
      95
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    4.857
    Makedonisches Weltreich
    Ionien / Kolophon

    Drachme
    323-319 v.Chr.

    Gewicht: 4 Gramm

    Avers: Kopf des Herakles
    Revers: Zeus mit Adler auf Thron

    Katalog: Price 1820

    006-a.jpg 006-r.jpg
     
    Razorback, Kronerogøre und Kempelen gefällt das.
  4. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    4.857
    Reich der Seleukiden
    Alexander I. Balas (reg. 150-145 v.Chr.)

    Drachme
    Durchmesser: 15mm
    Gewicht: 3,71 Gramm

    Katalog: HGC9 887

    012-a.jpg 012-r.jpg
     
    Razorback, Kronerogøre und Kempelen gefällt das.
  5. issyr7

    issyr7

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    365
    Hier mal was für Freunde gepflegter Barttrachten: Kaiser Phokas (602-10) mit seinem unverwechselbaren Spitzbart (Sear 618/Sommer 9.6) ...
     

    Anhänge:

  6. issyr7

    issyr7

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    365
    ... und Kaiser Konstans II. (641-668) mit gleichfalls einmaligem Rauschebart (Sear 956/Sommer 12.15). Gemeinsam war beiden Herren auch ein gewaltsames Ende ...
     

    Anhänge:

    Suardone, Razorback, B555andi und 2 anderen gefällt das.
  7. Suardone

    Suardone

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    58
    Solidus Gratianus 1.jpg Solidus Gratianus 2.jpg Solidus Gratianus 3.JPG
    Solidus Gratian 375-383, Trier, 3. Offizin, 4,48g, Ref : C 39, RIC 49b, Dep. 45/2.

    Gerade von der Post gebracht. Das Einzige, was die Freude trübte, war die sich aufdrängende Erkenntnis des Bedarfes einer stärkeren Lesebrille.
     
    B555andi, issyr7, Leitwolf und 3 anderen gefällt das.
  8. Suardone

    Suardone

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    58
    Geht die Farbe Richtung Gold oder liegt es an der Aufnahme?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2018
  9. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.741
    Zustimmungen:
    7.929
    Die Bilder sind schlecht ausgeleuchtet. In Wirklichkeit hat die Muenze eine schoene alte Silbertoenung. Willkommen zurueck uebrigens !
     
    Suardone gefällt das.
  10. Suardone

    Suardone

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    58
    Danke! Hatte mich zwischenzeitlich in anderen Dingen tiefer vergraben. Das gilt zwar immernoch, aber eine gewisse "Münzader" wird immer bestehen bleiben. :)
    Silbertönung: Das ist beruhigend. Ich hatte mich erst über den (guten) Aureus-Eindruck erschrocken, wurde dann ob des perfekten Solidusgewichtes kurz nochmals verunsichert. Auch gibt es gut aussehende, stark befeilte Aurei... Ich habe dann über den Antoninian nachgelesen, aber wollte noch einmal abschließend der Farbfrage nachgehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden