www.honscha.de

NumisBids vs SIXBID

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Münzadler, 16. November 2014.

  1. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    4.681
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610


    Wenn das so sein sollte, dann kann ich das zumindest aus meinen bisherigen Erfahrungen nicht bestätigen. Und so recht Sinn ergibt es für mich auch nicht. Die Gebotsschritte sind ja überall festgelegt. Wenn diese z.B. 50 EUR betragen und ein Bieter steigt bei 450 EUR aus, dann kann ich mir kaum vorstellen, dass ich die Münze nun für 800 EUR erhalte, nur weil dies über Sixbid mein Gebot war. Viel mehr müsste ich sie dann für 500 EUR bekommen.

    Aber wie gesagt, ich kann nur auf meinen bisherigen Erfahrungsschatz zurückgreifen und will die Aussage von rufuszufall deshalb nicht abstreiten.
     
  2. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.611
    Bei Ira & Larry Goldberg war das (zumindest vor einem Jahr) so.
     
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.611
    Du hattest geschrieben dass das generell bei Sixbid so ist. Und das stimmt halt nicht weil nicht Sixbid sonder das Auktionshaus die Spielregeln festlegt.
     
  4. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    3.030
    Ich habe die gleichen Erfahrungen wie du gemacht! Über Sixbid habe ich bei gut einem Dutzend deutscher Auktionshäuser und drei oder vier aus dem europäischen Ausland geboten.

    Über Numisbids hatte ich bislang auch erst einmal schlechte Erfahrungen gemacht, als ein Gebot bei einem schwedischen Auktionshaus augenscheinlich nicht eingegangen ist. Allerdings lag der Endpreis eh weit über meinem Gebot, was mich etwas erleichtert hat.
     
  5. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    4.681
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Woran kann man das denn feststellen?
     
  6. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.611
    Steht in den Auktionsbedingungen. Findet man in Sixbid links auf der Seite. Wenn da nichts mit Steigerungsstufen drin steht dann heißt es aufpassen.
     
    Ruhejofes gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden