www.honscha.de

Numismata in Frankfurt 22. - 23. November 2019

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von rufuszufall, 21. Februar 2019.

  1. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.612


    Nein, das ist kein Schreibfehler:

    1190AC36-59BF-4773-8EDD-6895BB7BA881.jpeg

    Die Messe findet dieses Jahr tatsächlich am Freitag und Samstag statt ;)
     
  2. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    974
    Man möchte wohl den Besucherschwund und den damit verbundene vorzeitige Räumen der Tische durch Händler am Sonntag entgegenwirken.
     
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.612
    Der Schuss könnte aber auch nach hinten losgehen.
    Besucherschwund am Freitag - da muss man ja arbeiten.
     
  4. experte 88

    experte 88

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    166
    ich denke mal eher weil der 24.11. Totensonntag ist da gibt es keine Genehmigung
     
    Münzadler und rufuszufall gefällt das.
  5. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    974
    Einen Tag Messe wird aber auch die Händler nicht nach Frankfurt anlocken.
    Aber der letzte Messetag, also jetzt Samstag, wird bei den Händlern den Anschein wirken lassen, dass die Messe knalle voll war bis zum Schluß.
     
  6. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.601
    Zustimmungen:
    2.856
    Deswegen darf auch keine Messe stattfinden? In einem komischen Land Leben wir.
     
  7. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    974
    Nun Weihnachtsmärkte bleiben deswegen auch geschlossen bzw. machen erst nach dem Totensonntag ihre Pforten auf.
     
  8. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.020
    Zustimmungen:
    7.612
    Richtig, gewerbliche Veranstaltungen sind da untersagt.
     
  9. experte 88

    experte 88

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    166
    übereall wo die Kirche mit im Spiel ist z.b. Reformationstag gibt es für Messen und Märkte Auflagen ohne Ende und ist sau teuer .
     
  10. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.601
    Zustimmungen:
    2.856
    So viel zur Religionsfreiheit!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden