www.honscha.de

Numismata München 7. bis 8. März 2020 fällt aus!

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von rufuszufall, 21. Januar 2020.

  1. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.178


    Das war mein Ziel, denn mir war ziemlich langweilig. Aber das Gefühl kennst du ja...;)
     
  2. kabi20

    kabi20

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    241
    Ich bin wieder auf dem Weg nach Hause,hatte viel Zeit heute um mir München anzusehen.
     
  3. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    910
    Zum glück brauch ich sowas nicht. Schont die Umwelt ;)
     
  4. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    1.204
    Ich bin zurück.

    Bin sehr froh, dass einige Kollegen noch rechtzeitig, aber knapp zuvor, informiert worden sind nicht zur Messe zu fahren.
    Leider standen vor den Toren der Messehalle um die 50 - 70 Personen. Wenn welche enttäuscht gingen so kamen immer wieder nicht mehr informierte Menschen nach.

    Tauschen konnte ich dennoch, wenn auch etwas kompliziert. Dank den beiden freiwilligen Kurieren heute und der Telefoniererei gestern Abend lies sich noch eine gute Lösung finden wie (meine) Tauschpartner
    dennoch ihre Münzen über Umwege bekommen werden.

    Freue mich schon auf München 2021, hoffentlich dann diesesmal ohne Corona.
     
  5. summerdoc

    summerdoc

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    142
    Die "Gefahr" eines Münzenfrustkaufes besteht bei mir auch ;)
     
    schurl gefällt das.
  6. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    910
    Schon passiert, wenngleich sich die Freude darüber heute in Grenzen hält :(
     
    summerdoc gefällt das.
  7. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    7.322
    Ich kann die Enttäuschung gut verstehen.
    Die Numismata in München ist ja doch etwas Besonderes, ein Highlight im Sammlerjahr, auf das man sich monatelang freut.
    Dank der vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten im Netz kann man sich wenigstens kurzfristig ein kleines "Münz-Trostpflaster" zukommen lassen ;).
    Es bleibt aber zu hoffen, daß die diesjährige Absage keine negativen Auswirkungen auf die Messen in den nächsten Jahren nach sich zieht.
     
  8. 2EuroMicha

    2EuroMicha

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    220
    Zum Glück hab ich heute um 9 Uhr nochmal hier rein geschaut. Stand schon in Hut und Mantel im Wohnzimmer um nach München zu fahren.
    Leider ist die Messe ausgefallen. Samstag im Eimer. Passend zum Schneesturm am Mittag. :motz:
     
  9. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    5.589
    Schlagzeile: Spahn empfiehlt Absage von Großveranstaltungen (über 1.000 Teilnehmern)!
    Das ist das was mich hier in diesem Land anpiept. Er sitzt doch in der Regierung. Nix entscheiden, immer auf die anderen schieben. Da kann man immer den schwarzen Peter von sich weg schieben.
    Entweder ist diese Maßnahme notwendig und dann ziehe ich es durch, oder ich halte die Klappe und mache nicht noch mehr Menschen verrückt.
    Einfach nur noch nuschen da oben. :wut:
     
  10. Medaillenfreund

    Medaillenfreund

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    282
    Hast Du was anderes erwartet ?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden