Österreichische Goldmünze

Registriert
21.08.2003
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Hallo,

ich habe am Wochenende eine österreichische Goldmünze gekauft.
Da ich mich mit diesen aber überhaupt nicht auskenne, hoffe ich, dass mir hier evt. jemand genaueres sagen kann.
Auf der Münze steht: Wiener Philharmonika, 1/ 2 Unze Gold 999,9 , Wert 1000 Schilling aus dem Jahr 1996.
Jetzt würde mich natürlich interessieren was diese Münze tatsächlich Wert ist.Ich hab sie um 50 Euro gekauft.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Besten Dank im voraus!
 
Registriert
23.03.2002
Beiträge
3.426
Punkte Reaktionen
6
Website
Website besuchen
Sabsi1 schrieb:
Hallo,

ich habe am Wochenende eine österreichische Goldmünze gekauft.
Da ich mich mit diesen aber überhaupt nicht auskenne, hoffe ich, dass mir hier evt. jemand genaueres sagen kann.
Auf der Münze steht: Wiener Philharmonika, 1/ 2 Unze Gold 999,9 , Wert 1000 Schilling aus dem Jahr 1996.
Jetzt würde mich natürlich interessieren was diese Münze tatsächlich Wert ist.Ich hab sie um 50 Euro gekauft.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Besten Dank im voraus!
...hab sie um 50 Euro gekauft. :eek2:

Wer war denn der unglückliche Verkäufer (oder hast Du da irgendetwas durcheinander gebracht) ? :rolleyes: :D

Alexander
 
Registriert
17.01.2004
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
0
im moment liegen die Goldpreise bei den Philharmoniker

Philharmoniker Ankauf Verkauf
1/1 Unze 356.00 € 381.50 €
1/2 Unze 177.50 € 197.00 €
1/4 Unze 84.50 € 101.50 €
1/10 Unze 34.00 € 44.50 €
 
Registriert
21.08.2003
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
nein ich hab da nix durcheinandergebracht.
:wut: hab die am Flohmarkt gekauft und wie es scheint in meiner unwissenheit ein richtiges Schnäppchen gemacht.
Nur ärgere ich mich jetzt, da der noch 2 solche Goldmünzen "günstig"( 500 Schilling )hatte :wut:

vielen dank für hilfe
 
Registriert
23.03.2002
Beiträge
3.426
Punkte Reaktionen
6
Website
Website besuchen
Sabsi1 schrieb:
nein ich hab da nix durcheinandergebracht.
:wut: hab die am Flohmarkt gekauft und wie es scheint in meiner unwissenheit ein richtiges Schnäppchen gemacht.
Nur ärgere ich mich jetzt, da der noch 2 solche Goldmünzen "günstig"( 500 Schilling )hatte :wut:

vielen dank für hilfe
Jaja, so ist der Mensch, immer unzufrieden... :D

Ich würde das Stück übrigens zur Sicherheit wiegen (lassen)...
ich habe zwar noch nie was von Philharmoniker-Fälschungen gehört, aber man weiß ja nie... :rolleyes:

Alexander
 

Golden-Lord

Moderator
Teammitglied
Registriert
12.01.2005
Beiträge
2.323
Punkte Reaktionen
73
bei uns ist auch nächste woche flohmarkt, der genannte preis oben ist der reine goldpreis den du bei jeden jeuwelier bekommst. im ebay bringen sie sogar noch ein wenig mehr
 
Registriert
19.01.2005
Beiträge
1.245
Punkte Reaktionen
61
Website
www.pus-donaubauer.de
Ebay Username
eBay-Logo pus-donaubauer
Ich war heute auf dem Flohmarkt, da wollte eine für eine 1/10 Phil von 2002 70,-€ haben. :confused: :eek: :wut:

Als ich sagte, dass die Münze nur ca. 37,-€ wert sei, ist Sie fast ausgeflippt, Sie habe eine Rechnung und sogar noch einen Händler gefragt was die Wert sei. Das ist ja schließlich reines Gold. Wollte nicht lange Diskutieren und bin dann weitergegangen.

Es gibt schon krasse Gegensätze.
 

Golden-Lord

Moderator
Teammitglied
Registriert
12.01.2005
Beiträge
2.323
Punkte Reaktionen
73
wenn man die münze bei mxm kauft. da werden die leute einfach so durch die prospekte beeinflusst. wenn die geschrieben hätten sie wäre 400 euro wert, hätte sie wahrscheinlich auch dieses verlangt.
 
Registriert
21.05.2002
Beiträge
1.980
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo Cusco_II
bionicdragon schrieb:
Ich war heute auf dem Flohmarkt, da wollte eine für eine 1/10 Phil von 2002 70,-€ haben. :confused: :eek: :wut:

:eek: Selbst bei MDM bekommt man die 10,10 Euro billiger und das glaub ohne Abo.
 
Oben