www.honscha.de

Olympia-Münzen sammeln

Dieses Thema im Forum "Ausländische Münzen" wurde erstellt von Silver-doc77, 18. August 2018.

Schlagworte:
  1. Silver-doc77

    Silver-doc77

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    56


    Die beiden ersten Gruppen sind auf jeden Fall die, die ich bevorzuge. Agenturmünzen schleichen sich manchmal in die Sammlung ein, wenn man ein Lot Münzen erwirbt. Sie bilden aber auch ab, wie der Münzenmarkt heutzutage "tickt".

    Die Grenze zu ziehen, was man sammeln möchte oder nicht, ist gar nicht so einfach. Wir haben uns daran gewöhnt, dass die meisten Münzen, die heutzutage herausgegeben werden, gar nicht zum Bezahlen irgendwelcher Waren gemacht wurden (dazu zähle ich auch die deutschen 5-Euro-Polymermünzen oder die Silber-Zwanziger), obwohl sie gesetzliche Zahlungsmittel in Deutschland sind. Bei anderen Münzen wäre man wahrlich verrückt, würde man sie zum Bezahlen nutzen, weil der Materialwert den Nennwert übersteigt (wie bei allen Anlagemünzen oder den deutschen Goldeuros).

    In meiner Sammlung lehne ich manches ab, was andere besonders interessant finden. Aber an Farbe auf Münzen hab ich mich bis heute nicht gewöhnt und auch nichts derartiges in meiner Sammlung ...
     
  2. Markus_88

    Markus_88

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19
    Ich finde es auch sehr ärgerlich, mit welchen Mitteln Sammlern teilweise das Geld aus der Tasche gezogen werden soll. Die Münzen der USA zu den Spielen in 2002 in Salt Lake City sind da eine beruhigend "langweilige" Ausgabe: Das Gastgeberland hat nur zwei Münzen - eine in Gold, eine in Silber - herausgegeben. Da kann man es sich auch mal leisten, komplett zu sein (auch wenn ich nur die Silbermünze habe).

    usa-1.jpg usa-2.jpg

    Kanada (Vancouver 2010) und das Vereinigte Königreich (London 2012) haben es mit jeweils über 100 Münzen absolut übertrieben. Da möchte ich gar nicht komplett sein ...
     
    Silver-doc77 gefällt das.
  3. Bluescoin

    Bluescoin

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    142
    Lieber Silber-doc77,

    ich hoffe das Dein erstellter Threat viel Zulauf haben wird. An Münzen die zu den Olympiaden ausgegeben wurden dürfte es ja nicht mangeln. Mit meinem Hauptsammelgebiet Kanada kann ich das nur bestätigen, Kanada hat 3 x Olympische Spiele ausgerichtet. Einige Münzen kriege ich da zusammen, die aber fast alle, bis auf die berühmten Ausnahmen natürlich, Umlaufmünzen sind.

    Und wie es sich für einen Kanadasammler gehört, starte ich mit der Olympiade 2016 in Rio. Ein Geschenk (des brasilianischen Ehemanns) der Freundin meiner Frau. Die wohnt in Rio und hat samt Gatten die Olympiade inkl. aller Vorbereitungen live erlebt.

    Allesamt Umlaufmünzen in Stgl., Nominal 1 Real. Die Wertseite ist bei allen Münzen bis auf die Jahreszahl gleich.

    2012 – 1 Münze
    2012_P1110231.JPG 2012_P1110232.JPG

    2014 – 4 Münzen
    2014_P1110234.JPG 2014_P1110235.JPG


    2015 – 8 Münzen
    2015_P1110236.JPG 2015_P1110237.JPG


    2016 – 4 Münzen
    2016_P1110238.JPG


    Das Ganze in einem Folder, dessen Auflage ist 5.000 Exemplare. Die Auflagenzahlen der einzelnen Münzen sind mir nicht bekannt, werden aber wohl in die Millionen gehen.

    P1110243.jpg P1110244.jpg P1110245.jpg P1110250.jpg P1110251.jpg

    Der Nächste bitte. Ich freue mich schon darauf.
     
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    7.171
    Der 2012er mit der Flagge 2 Mio.
    Die Sportarten 2014-2016 je 20 Mio.
     
    Markus_88 und Bluescoin gefällt das.
  5. Madame LuLu

    Madame LuLu Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    231
    Es gab für die Münzen Rio 2016 aber noch andere Folder. Zu Beispiel diese:
     

    Anhänge:

    Bluescoin, Markus_88 und Silver-doc77 gefällt das.
  6. nothing_but_me

    nothing_but_me

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    96
    Die Beiträge sind bisher nice. Die brasilianischen Münzen sehen auf jeden Fall schön aus. Die Silbermünzen nach besser als die aus Gold oder die Unedelen.

    Mir fällt noch was anderes zu dem Thema ein. Die Münzen aus Jugoslawien 84 oder Russland 80 sind doch sehr besonders. Sie sind sehr gut gelungen, sie sind vom Gastgeberland und vor allem sind sie in einer politisch sehr angespannten Zeit geprägt worden. Man muss sich vorstellen, dass die beiden Länder sich mit den Spielen bzw. so auch mit den Münzen selbst gut darstellen konnten und international aufgewertet wurden.

    Ich habe Bilder von den alten Sportstätten in Sarajevo 84 und Tallinn (Segeln) 80 gesehen und fand es echt schade in was für nem Zustand die sich befinden.

    Von diesem Blickwinkel her haben diese Münzen nen wesentlich interessanteren Wert als so ne Allerweltsmünzen aus Niue, Australien, Cook Islands usw. usf.
     
    Bluescoin, Markus_88 und Silver-doc77 gefällt das.
  7. Silver-doc77

    Silver-doc77

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    56
    Im Spiegel gab es vor einigen Jahren einen interessanten Artikel, der sich mit dem Zustand der Spielstätten in Sarajewo beschäftigt:

    www.spiegel.de/einestages/olympia-1984-ruinen-der-spiele-in-sarajewo-a-953273.html
     
    Bluescoin, nothing_but_me und Markus_88 gefällt das.
  8. Markus_88

    Markus_88

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19
    Ich überlege gerade, welche Euro-Länder bisher 2 Euro-Münzen zum Thema "Olympische Spiele" herausgegeben haben. Als Gastgeberländer kommen ja nur Griechenland mit Athen, Sommerspiele 2004 und Italien mit Turin, Winterspiele 2006, in Frage. Gibt es da noch mehr Münzen?
     
  9. Silver-doc77

    Silver-doc77

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    56
    Mir fallen noch ein mit einer zwei Euro-Münze
    Belgien und Portugal, jeweils 2016, Sommerspiele in Rio de Janeiro.

    Ein bisschen mit "Olympia" hat auch die griechische Münze von 2010 "2500. Jahrestag der Schlacht bei Marathon" zu tun.
     
  10. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    8.838
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Griechenland 2011 "Special Olympics"

    Für eine Motivanalyse der 2-€-Gedenkmünzen siehe die entsprechende Rubrik in meiner "Gesamtübersicht" unten in meiner Signatur.
     
    Markus_88 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden