www.honscha.de

Partymädels zu ersteigern...

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von hh1969, 8. November 2003.

  1. forumleser

    forumleser

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    6


    porto 4,10 eur .... ich trinke keinen apfelsaft,
    aber ich vermute dafür bekommt man
    schon 10 liter :D :D
     
  2. Münzenspezi

    Münzenspezi

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo Faire-Auktionen
    Ja, schon. Doch alleine der nette ehrliche Text hat einfach ein Gebot verdient - bzw. 2 sind ja schon da.

    Besonders der Satz:

    "Ist ausserdem viiiiiel gesünder und vor allem nervenschonender !!!!"
    :p

    Und der Zähler ist schon über 3.000.:eek:
    <p>
     
  3. Insider

    Insider

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo gchiemsee
    ich warte auf den Tag, an dem dann ...

    ...die ersten Prostituierten in Ebay erscheinen... (was die dann wohl löschen werden)
     
  4. Insider

    Insider

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo gchiemsee
    auch Blumenfreunde...

    ...kommen jetzt auf Ihre Kosten....[​IMG]
     
  5. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    780
    @the_real

    Ein Auge hatte ich zugedrückt...:rolleyes:
     
  6. The_Real

    The_Real

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    na gut... aber hat ja nun wirklich nichts mit Münzen zu tun, oder gar ernsthafter Werbung ;)

    the_real
     
  7. PeterTheMaster

    PeterTheMaster

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    und sind die angaben dort real? bist du dr. med und dipl ing? wenn ja, wie kommt das?
     
  8. The_Real

    The_Real

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    öhm, das ist wirklich real...

    Kurzversion:
    ich war Z12 bei der Bw, inklusive Maschbaustudium an der UniBwM, dann gab es die 2+4-Verträge mit einer Truppenreduzierung von 490 auf 370.000 mann, so daß man trotz abgeschlossenem Studium die Bw nach §4 PStG 3 Jahre früher verlassen konnte, bei Abfindung und Übergangsgebühr ;)

    Gut: als Ing. Geld verdienen, wenig Zeit... gegen 2. Studium, weniger Geld aber viel mehr Zeit: für mich eine einfache Entscheidung :D

    Habe nebenbei noch während der drei Jahre bei der Bw nach dem Maschbaustudium (Spkt Kfz-Technik) einige Fortbildungen zum Kfz-Sachverständigen gemacht und während des Med-Studiums so nebenbei (aber wirklich nur fürs Taschengeld) ein Ing.-Büro für Kfz-Schadens- und Wertgutachten betrieben.

    Puh... der Bogen zwischen Maschbau und Med ist nun, dass ich derzeit zur Hälfte in der Klinik (Orthopädie) und zur anderen Hälfte in der med. techn. Forschung arbeite: das ganze in der Schweiz, weil es hier kein AIP gibt :D

    ... jetzt ist aber gut, oder? :cool:

    the_real
     
  9. PeterTheMaster

    PeterTheMaster

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    wow. als kfz sachverstaendiger sein studium finanzieren...
     
  10. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    780
    ...was draus geworden ist:

    Steht hier!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden