• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Platin-Münzen (und Gold)

Registriert
19.01.2005
Beiträge
1.245
Punkte Reaktionen
61
Website
www.pus-donaubauer.de
Ebay Username
eBay-Logo pus-donaubauer
code46 schrieb:
Also, das der Zoll in manchen Bereichen keine Ahnung hat, ist glaube ich hinlänglich bekannt. Deshalb ist das jetzt für mich keine hinzunehmende Erklärung. Hier ist der Empfänger oft in der Beweispflicht.

Wenn ich z.b. eine 10/20 oder 50 € Goldmünze aus Frankreich kaufen, ist diese nicht besteuert. Bei keinem Händler.

Aber hier gibt es sicher auch eine "Grauzone" in der sich alle bewegen, ohne
sich ganz genau an die Vorgaben zu halten.

Gruß

code46

Wieso nicht?

nenne mir bitte das Gewicht und den Verkaufspreis von den Münzen, die Du meinst.

z.B. bei einer Unze ist immerhin momentan bis knapp 920,- Euro Steuerfrei.

Wer darüber verkauft, kann sich evtl. noch was mit dem Goldkurs zurechtrücken. Sprich Zeitpunkt der Festsetzung.
(PS: ich meine damit nicht, dass er ewig Spielraum hat)
 
Registriert
25.09.2002
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
276
Bis vor zwei Jahren waren z.B. ALLE 10er des Deutschen Kaiserreiches MWST. frei. EGAL wie hoch der Sammlerwert.

Alle in der Liste aufgeführten Münzen sind MWST frei.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet