Platin Preisentwicklung 15.08.2019 - 14.08.2020

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von Kempelen, 15. August 2019.

  1. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632


    Kalenderwoche 43

    21.10.2019 : EUR 795.83
    22.10.2019 : EUR 799.70
    23.10.2019 : EUR 825.76
    24.10.2019 : EUR 829.60
    25.10.2019 : EUR 838.57
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
    Heinz-Rudolf und Muppetshow gefällt das.
  2. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Kalenderwoche 44

    28.10.2019 : EUR 828.51
    29.10.2019 : EUR 828.05
    30.10.2019 : EUR 829.42
    31.10.2019 : EUR 836.13
    01.11.2019 : EUR 836.32
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2019
    Heinz-Rudolf und Muppetshow gefällt das.
  3. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Kalenderwoche 45

    04.11.2019 : EUR 836.55
    05.11.2019 :
    EUR 839.24
    06.11.2019 : EUR 836.23
    07.11.2019 : EUR 825.83
    08.11.2019 : EUR 807.62
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2019
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  4. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Kalenderwoche 46

    11.11.2019 : EUR 794.04
    12.11.2019 : EUR 786.03
    13.11.2019 : EUR 792.84
    14.11.2019 : EUR 800.94
    15.11.2019 : EUR 802.57
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2019
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  5. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    8.473
    Wolfgang, was hältst Du davon, mal eine Excel Tabelle mit Fieberkurve zu basteln?
    So ist das alles recht mühsam zu lesen.
     
    numisfreund und Kempelen gefällt das.
  6. Ruhejofes

    Ruhejofes

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    676
    Ebay Username:
    eBay-Logo Ruhejofes
  7. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  8. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Kalenderwoche 47

    18.11.2019 : EUR 806.92
    19.11.2019 : EUR 821.26
    20.11.2019 : EUR 828.20
    21.11.2019 : EUR 828.38
    22.11.2019 : EUR 807.59
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2019
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  9. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    7.632
    Kalenderwoche 48

    25.11.2019 : EUR 815.10
    26.11.2019 : EUR 825.53
    27.11.2019 : EUR 810.15
    28.11.2019 : EUR 811.23
    29.11.2019 : EUR 819.35
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2019
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  10. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.825
    Zustimmungen:
    437
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    Ich schaue weniger auf die absoluten Preise, sondern auf die Bewertungen der Metalle relativ zueinander.

    Das Verhältnis Platin zu Gold sagt, das Platin gegenüber Gold günstig ist; das Verhältnis Platin zu Palladium sagt, dass Platin gegenüber Palladium spottbillig ist.

    Da fällt - selbst bei einer physischen Anlage in Platin - auch die Mehrwertsteuer nicht so sehr ins Gewicht.

    "Gründe" dafür gibt es, genau so, wie es "Gründe" oder "Sachzwänge" dafür gibt, dass sich das bald ändern könnte, was das Verhältnis Platin zu Palladium angeht.

    Bei Platin zu Gold ist das schwieriger:

    In einer Rezession oder gar Krise ist Gold trumpf, weil bekannter, liquider und fungibler.

    In einer guten Konjunktur mit stabilen wirtschaftlichen Verhältnissen dürfte Platin die Nase vorne haben.

    Allen drei Metallen wohnt sie Eigenschaft inne, dass ihnen das für Wertpapiere, Aktien, Spar- und Versicherungsanlagen typische Gegenpartei-Risiko fehlt. Dafür schwankt ihr Kurs.

    Allerdings sind auch hier weitere Risiken, beispielsweise durch Diebstahl, Unterschlagung oder Imitate gegeben.
     

    Anhänge:

    Kempelen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden