www.honscha.de

Plauderthread: Diskussion zu den Saalauktionen

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Münzadler, 23. Oktober 2014.

  1. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.052
    Zustimmungen:
    8.246


    Vermutlich bei 3000 bis 4000, kann aber auch anders kommen, in dieser Erhaltung kommt J 203 nur selten an den Markt.
     
  2. kleinerAdler

    kleinerAdler

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    168
    Ich tippe mal auf einen Zuschlag bei 4500 €.
     
  3. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    3.199
    Mein Tip; 4.200 - 4.500 .
     
  4. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.052
    Zustimmungen:
    8.246
    Die 77. Grün ist online. Und mit gar keinem schlechten Angebot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2019
  5. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.052
    Zustimmungen:
    8.246
    Und somit sind momentan drei J 254 am Start ( 20 Mark Reuss 1875 B, Auflage 1510 Ex ). Drei Exemplare von J 246 dieses Jahrganges , geschweige denn in dieser Erhaltung, habe ich noch nie gesehen.
     
    IhasOuts gefällt das.
  6. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    3.199
    Aber es sind doch drei verschiedene Jahrgänge beim 246er. :confused:
     
  7. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    4.804
    Genau das ist mir auch durch den Kopf gegangen. Ewig kein Exemplar, dann 3 mal f.st.
     
  8. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.052
    Zustimmungen:
    8.246
    Zwei. Frankfurt hat 1875 keine Doppelkronen geprägt, die Berliner Prägung ist in vz- st sehr häufig, 1875 B hingegen mit unbekannter Auflage ist in sämtlichen Erhaltungen äussert selten.
     
  9. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    3.199
    Achso, ich dachte Du meinst die drei J246 in f.stgl. bei Grün , Los 2597 - 2599. :rolleyes:
     
  10. GHS24

    GHS24

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    1.296
    Das Doppelkrönchen 88er Willi PP ist ja wohl ein Sahnestück. Leider bleibt es ein Traum.

    Habe aber meine Favos entdeckt und werde in die Vollen gehen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden