Plauderthread: Diskussion zu den Saalauktionen

Registriert
11.09.2009
Beiträge
12.129
Punkte Reaktionen
12.111
Ich hoffe, dass dies nicht so ist und ich morgen bei Verstand bleiben werde.

Generell sehe ich meine Chancen morgen in OS als sehr, sehr gering an, aber es war mir seit geraumer Zeit schon ein grosser Wunsch, endlich mal bei K in O im Saal zu sitzen. :)

Ich werde es wie Pierre de Coubertin halten;
„Das Wichtigste bei den Olympischen Osnabrücker Spielen ist nicht, zu gewinnen, sondern daran teilzunehmen“. ;)
Viel Glück , viel Spaß und genieße das Büffet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.11.2004
Beiträge
3.579
Punkte Reaktionen
5.239
Ich habe am Mittwoch einen Teil der Slg. Dr. Loos (Altdeutschland, hessische Gebiete) verfolgt - das war teilweise mehr als sportlich. Zum Beispiel erreichten manche Brakteaten vierstellige Beträge, von denen ich anhand meiner Aufzeichnungen nicht sagen könnte, dass diese vom Typ her selten waren und/oder einzigartige Erhaltungen aufwiesen. Von der Zeit des Sparens war bei den Bietgefechten wenig zu sehen. Aber Brakteaten sind (noch) nicht mein Sammelgebiet. - Zumindest war ich bei den beiden Losen, bei denen ich wirkliches Interesse hatte, mit einem Los erfolgreich. Obwohl die Münze richtig beschrieben war, wurde die Seltenheit anscheinend nicht von vielen erkannt.

Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg, @Münzadler.
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.528
Punkte Reaktionen
5.203
Nachdem sich mein Favorit, der Hessen Lui,
sowohl vom Preis als auch von der Optik ins Abseits katapultiert hat, habe ich mich bei diesem letzen Willi ins Zeug gelegt.
In natura eine Optikgranate, was wohl auch andere Bieter erkannt haben. :crying:
 
Registriert
14.03.2006
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
1.110
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
Nachdem sich mein Favorit, der Hessen Lui,
sowohl vom Preis als auch von der Optik ins Abseits katapultiert hat, habe ich mich bei diesem letzen Willi ins Zeug gelegt.
In natura eine Optikgranate, was wohl auch andere Bieter erkannt haben. :crying:
Nicht nur KR-Gold ging gut weg, auch die KR-Silbermünzen wurden sehr,sehr gut bezahlt !
 
Registriert
20.04.2018
Beiträge
1.831
Punkte Reaktionen
1.515
Nachdem sich mein Favorit, der Hessen Lui,
sowohl vom Preis als auch von der Optik ins Abseits katapultiert hat, habe ich mich bei diesem letzen Willi ins Zeug gelegt.
war der Hessen Lui mit Prachtexemplar wohl zu hoch angesetzt? Klar, er war ja auch nur (früher) eine MS63. Wie hättest du ihn bewertet, da du ihn ja in Augenschein nehmen konntest?
 
Registriert
26.12.2004
Beiträge
1.108
Punkte Reaktionen
2.574
Mir sind das zu viele Kratzer auf dem Kopf.....und der Rand sieht fast bearbeitet aus.
Aber klar, jeder hat seine Schwerpunkte auf die er besonders achtet.
Es ist allerdings ein schwieriger Münztyp, den es ohne Kratzer fast nicht gibt.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet