www.honscha.de

Purer Luxus

Dieses Thema im Forum "Münzen & Geschichte" wurde erstellt von Heinz-Rudolf, 5. September 2018.

  1. Heinz-Rudolf

    Heinz-Rudolf

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    510


    Ich grüße Euch!
    Wegen der deutlich gestiegenden Nachfrage?!
    Viele Grüße
    Heinz-Rudolf
     

    Anhänge:

    • IMG1.jpg
      IMG1.jpg
      Dateigröße:
      32,2 KB
      Aufrufe:
      154
    Kempelen gefällt das.
  2. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Wenn mal bedenkt, wieviel Millionen Menschen auf unserer Erde unter ärmlichsten Verhältnissen leben müssen, die froh sind, überhaupt ein Dach über dem Kopf und etwas zu essen zu haben, ist es eigentlich unerträglich, daß andere Menschen sich solche (überflüssigen) Luxusstücke leisten können :(.
     
    Muppetshow, Heinz-Rudolf, BGK und 2 anderen gefällt das.
  3. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    8.764
    Sorry, Wolfgang, aber so könnten diese Menschen doch eigentlich auch über uns "normale" Münzsammler schon denken, oder meinst du nicht? Es ist nur eine Frage des Blickwinkels … ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2018
    -ich-, Seltengast, B555andi und 2 anderen gefällt das.
  4. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.466
    Zustimmungen:
    7.520
    Medaillons im vielfachen Solidigewicht, hundertfache Dukaten, in dieser Tradition kann man dieses Stueck ansiedeln.
     
    Muppetshow gefällt das.
  5. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Ich denke schon, daß es ein riesengroßer Unterschied ist, ob sich normalbetuchte Sammler ab und zu eine Münze im dreistelligen Bereich kaufen oder ob jemand 1,5 Millionen Euro einfach mal so für so ein unnützes Objekt hinlegt.
    Es bringt nichts darüber zu diskutieren. Aber ich halte es für problematisch, wie ungleich das Vermögen auf unserer schönen Erde verteilt ist.
    Alle Menschen sind gleich und soweit es irgendwie möglich ist, sollten alle ein menschenwürdiges Leben führen können.
    Daran hapert es teilweise schon in Europa, von den Lebensverhältnissen auf anderen Kontinenten ganz zu schweigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2018
  6. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    8.764
    Da geb ich dir vollkommen Recht, Wolfgang. Ich wollte auch nicht dein Statement als solches infrage stellen, sondern nur relativieren.
     
  7. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    6.472
    Hallo Rudolf

    Ich hatte schon verstanden, wie Du es gemeint hattest :).
     
  8. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    11.777
    Zustimmungen:
    7.479
    Ein Film zum Luxus:

     
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  9. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    11.777
    Zustimmungen:
    7.479
    Die Diskussion erscheint mir etwas absurd ;)

    Um mal einen Kontext zu setzen:
    Die diesjährige deutsche 100€ Goldmünze hat eine Auflage von 200.000 und kostet 590€.
    Macht dann in Summe 118 Millionen Euro.
    Also mehr als das hundertfache der Luxus Münze.
     
    navada51 gefällt das.
  10. Heinz-Rudolf

    Heinz-Rudolf

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    510
    Ich grüße euch und insbesonders Rolf!
    Dein Vergleich ist absurd.
    Wenn 200.000 Münzen verteilt/erworben werden und viele davon sogar einzeln
    in die Hände von Sammlern/Patenkinder/Jubilaren etc. ankommen,
    kann ich das nicht mit der. -meiner Meinung berechtigen - "Sozialkritik" Wolfgang's
    an "ein Stück" gegenrechnen .
    Viele Grüße
    Heinz-Rudolf
     
    Silberheini, Kempelen und Deichmann gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden