• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Quarter & Half Dollar, Five Cents, One Dime

Registriert
09.08.2007
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
hallo,

ich habe von meinem verstorbenen Großonkel vor Jahren ein paar US-Münzen geschenkt bekommen. er hat mir damals erzäjlt, dass unter den münzen eine dabei wäre, die schnell wieder aus dem verkehr gezogen wurde, da der silberwert den nennwert überstieg? hat von euch schon mal jemand sowas gehört. habe ich evt. einen schtz in meiner sammlung? :)
hier die münzen:
#
Half Dollar:
1. vorne Kennedy, hinten independence hall; unter kennedy steht: in god we trust 1776-1976
2. vorne kennedy, 1968, hinten: adler

quarter dollar:
3 stück alle mit dem adler hinten und washington (?) vorne aus den jahren 1964; 1969; 1973

five cents
schrift hinten: e pluribus unum, monticello
vorne: eine person mit locke :) liberty 1964

one dime:
da ist wohl ein präsident abgebildet, jahr 1968

danke für hinweise.

viele grüße,

d.
 
Registriert
31.03.2005
Beiträge
2.893
Punkte Reaktionen
133
Hi und Willkommen hier!

Leider sind die Münzen nicht sehr viel wert. Die einzige Münze, die einen höheren Silberwert hat, als sie eigentlich Kaufkraft hat, ist der 1968er Half Dollar, das ist die Münze die dein Großonkel schon ansprach. Der Rest ist leider mehr oder weniger wertlos, du kannst halt normal mit den Münzen in den USA bezahlen.. halte die Münzen in Ehren, ein Verkauf lohnt eigentlich nicht, aber einsteigen in verschiedene Sammelgebiete kann man immer ;) :)

Bei den Münztypen handelt es sich um :

5c Jefferson (Das ist die Person mit der Locke ;) )
10c Roosevelt (Ja, wie Jefferson ein Präsident)
25c Washington (Auch ein Präsident.. sogar der Erste)
50c John F. Kennedy (Dürfte dir bekannt sein, nach dem Attentat 1963 wurde ab 1964 jedes Jahr diese Münze geprägt.. Man ersetzte damit den Half Dollar der Franklin abbildete)


Gruß
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.227
Punkte Reaktionen
8.317
Die einzige Münze, die einen höheren Silberwert hat, als sie eigentlich Kaufkraft hat, ist der 1968er Half Dollar, das ist die Münze die dein Großonkel schon ansprach.

Der 1968er Kennedy hat nur 4,6g Silber, der 1964er Quarter ist dagegen aus 900er Silber und bringt stolze 5,625g Silber auf die Waage :D Ein Schatz ist es leider auch nicht :rolleyes:
 
Registriert
09.08.2007
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
danke, rufuszufall.

naja, ich bin ja schonmal zufrieden, dass ich zwei der drei präsidenten erkannt habe, selbst kennedy:)

und du hast recht: ich werde sie in ehren halten, zumal gerade münzen meines großonkels etwas besonderes sind, denn er ist ohne einen cent nach dem ersten weltkrieg in die usa gegangen und als schwerreicher mann wiedergekommen.

aber nochmals danke für deine hinweise.
 
Registriert
07.09.2008
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
2
HI @ ALL,

habe auch eine JFK Münze, aus gold.
Aus dem Jahr 1968.
HALF DOLLAR.

Könnte mir bitte jemand sagen,was die im Moment wert ist?

Danke
Gruss
OLIVER
 
Registriert
07.09.2008
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
2
@razor@

ohaaa,danke fürs antworten.

Gleich soviel?
Also kein echtes Gold? sondern nur vergoldet?

Oh je,die hat damals bestimmt sehr viel gekostet!.... ;o(

Und dann so ein toller Wert :eek: :wut: :heul:
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet