www.honscha.de

Reinigung Silbermünzen

Dieses Thema im Forum "Zubehör,Pflege, Reinigung und Aufbewahrung" wurde erstellt von mb220d, 25. November 2018.

  1. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.206
    Zustimmungen:
    4.554


    Das mit der Patina ist so eine Glaubenssache...

    Ich persönlich würde sie belassen, weil sie einer Münze einen individuellen Charakter verleiht. Aber jeder Jeck ist anders...;)
     
    IhasOuts gefällt das.
  2. thorsten.d

    thorsten.d

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    116
    Sagen wir Mal so:
    Das linke Stück ist doch ganz OK, die Erhaltung auch ueberdurchschnittlich, ich würde diese so belassen.
    Evtl. Noch in destilliertes Wasser legen.

    Die rechte Münze ist durch die Kratzer eh hin, die kannst du ruhig kurz( max. 5 Sek.) ins Silbertauchbad legen.
     
  3. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    324
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Du kannst es bei der rechten auch mal mit Zironensäure probieren. Danach mit Seife neutralisieren. Wenn es gut geht, kannst Du die linke ja auch bearbeiten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden