• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Römische Münzen?

Registriert
30.11.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Liebe Münzgemeinde,

ich brauche Hilfe bei der Bestimmung von eventuell römischen Münzen, wenn möglich mit Herkunft und zeitlicher Einordnung.

1. VS: ?? Kopf mit Helm nach links, Inschrift „Severus Pius (Aug?)
1. RS: Löwenkopf nach links

2. Denar, Römisches Reich?
2. VS: Frauenbüste nach rechts
2. RS: Aequitas (?) stehend nach links, mit Waage und Füllhorn, Inschrift „?SART?“
 

Anhänge

  • 0890C9CD-EC70-40BB-A46E-94B00CC29842.jpeg
    0890C9CD-EC70-40BB-A46E-94B00CC29842.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 14
  • 1A16CAB3-71BA-4B99-9475-E158F6400938.jpeg
    1A16CAB3-71BA-4B99-9475-E158F6400938.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 16
  • 78972412-4F4E-4832-86F3-6E99BADA9CBA.jpeg
    78972412-4F4E-4832-86F3-6E99BADA9CBA.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 15
  • 3D14B945-2335-4258-B920-2475D9C84520.jpeg
    3D14B945-2335-4258-B920-2475D9C84520.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 17
Registriert
16.05.2018
Beiträge
628
Punkte Reaktionen
2.634
Ebay Username
eBay-Logo ischbierra
Hallo Aera,
es ist gut, wenn man auch weiß, wie schwer und wie groß die Stücke sind.
Zu Nr.weiß ich nichts zu sagen, außer, dass der Löwenkopf eher in den griechischen Bereich weist.
Nr. 2 könnte eine Bronze von Didia Clara sein. Das S gehört zu SC. Hier findest Du ein vergleichbares Stück: acsearch.info - Auction research
Gruß ischbierra
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet