Rollo für Wohnzimmer

Registriert
13.12.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Hallo,
mein Mann und ich sind nun in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen. Wir renovieren gerade und wollten nun auch unsere Fenster mit Rollos versehen. Ein Rollo, welches den Raum abdunkelt und einen Sichtschutz bietet. Haben erst an ein klassisches Rollo gedacht, sind dann im Internet auch auf Plissee Rollos gestoßen. Die sehen ganz hübsch aus. Auch das flexible Einstellen der Höhe finde ich sehr praktisch.
Der Preis ist uns in erster Linie egal, uns kommt es auf die Qualität an. Habt ihr Tipps, worauf wir achten sollten hinsichtlich Material etc.?


Vielen Dank im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.735
Punkte Reaktionen
5.432
Hier wurden schon Kaufberatungen zu unterschiedlichsten Anschaffungen gegeben. Ich erinnere an den legendären "Toaster Thread"...
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.486
Punkte Reaktionen
6.377
Glückwunsch zur ersten eigenen Wohnung! :)

Sonnenschutz innerhalb der Räume, also dieseits des Fensterglases, haben keinerlei wärmeisolierende Wirkung. Um die Wärme im Sommer effektiv draußen zu lassen, sollte der Sonnenschutz unbedingt auf der Außenseite des Fensters angelegt werden. Denn da kommt die Hitze erst gar nicht durch das Fenster. Das ist in Zeiten von heißen Sommern nicht zu unterschätzen.

Daher: den im Link erwähnten Wärme- und Kälteschutz kann man mal komplett vergessen. Das ist in diesem Punkt tatsächlich Werbegelaber.
Allerdings ist das Anbringen von Sonnenschutz auf der Außenseite bei Mietwohnungen schwierig.

Legt man nur Wert auf das Abdunkeln, sollten auch dunkle Materialien verwendet werden. Das ist allerdings im Sommer aus Gründen der Isolation doppelt kontraproduktiv, da dunkle Materialen die Hitze speichern.

So ist das eben manchmal, wie man es dreht und wendet... ;)
 
Registriert
14.12.2018
Beiträge
327
Punkte Reaktionen
463
Hallo,
mein Mann und ich sind nun in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen. Wir renovieren gerade und wollten nun auch unsere Fenster mit Rollos versehen. Ein Rollo, welches den Raum abdunkelt und einen Sichtschutz bietet. Haben erst an ein klassisches Rollo gedacht, sind dann im Internet auch auf Plissee Rollos gestoßen. Die sehen ganz hübsch aus. Auch das flexible Einstellen der Höhe finde ich sehr praktisch.
Der Preis ist uns in erster Linie egal, uns kommt es auf die Qualität an. Habt ihr Tipps, worauf wir achten sollten hinsichtlich Material etc.?


Vielen Dank im Voraus.
Wenn es darum geht, den betreffenden Raum möglichst dunkel zu bekommen, ist komplett lichtundurchlässiges Material vonnöten, z. B. mit einer nach außen reflektierenden Metallbeschichtung, und die seitlichen Ränder müssen ohne Spalt am Fensterrahmen anliegen, z.B. mithilfe einer Führungsschiene.

Falls helles, lichtdurchlässiges Material verwendet werden soll, sollte man es ggf. auch gut reinigen können (kein Papier o. ä.).
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.914
Punkte Reaktionen
5.877
Sonnenschutz innerhalb der Räume, also dieseits des Fensterglases, haben keinerlei wärmeisolierende Wirkung. Um die Wärme im Sommer effektiv draußen zu lassen, sollte der Sonnenschutz unbedingt auf der Außenseite des Fensters angelegt werden.

Das kann ich so nicht ganz stehen lassen. Natürlich ist ein Wärmeschutz von außen effektiver. Aber dass er innerhalb der Räume keinerlei wärmeisolierende Wirkung hat, kann ich nicht bestätigen. Wir sind vor 3 Jahren in eine Dachgeschosswohnung gezogen und haben die Nachmittagssonne auf der Seite des Schlafzimmers. Hier war natürlich unsere Befürchtung, dass sich das Zimmer in heißen Sommern extrem aufheizt und wir abends kaum einschlafen können. Deshalb haben wir uns für Thermoplissees entschieden und diesen Kauf absolut nicht bereut! Wie gut sie die Wärme abhalten, merkt man dann besonders, wenn man das Plissee mal ein Stück runter schiebt und die Scheibe anfasst. Das Fensterglas ist total heiß, aber der Raum ist recht angenehm temperiert. Von daher kann ich das nur "wärmstens" empfehlen!

@Goldfinger75
Hier mal der Link zu der Seite, wo wir unsere Plissees gekauft haben. Sie haben dort nicht nur eine sehr große Auswahl, sondern es ist auch alles Maßanfertigung und trotzdem ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Und hier direkt zu den Thermoplissees, welche völlig lichtundurchlässig sind und somit sehr gut abdunkeln.

 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.344
Punkte Reaktionen
7.971
Hallo Goldfinger75

Dir geht es ja vor allem um Abdunklung und Sichtschutz. Dafür sind Plisseestores auf jeden Fall gut geeignet.

Sparen sollte man keinesfalls an der Stoffqualität.
Grundsätzlich unterscheidet man Stoffe in transparenter, halbtransparenter und abdunkelnder Qualität.
Ich empfehle eine halbtransparente Qualität zu wählen, da die transparente deutlich mehr Licht hindurchlässt.
Es gibt Stoffe, die alubedampft sind. Das macht sie unempfindlicher und sie reflektieren die Sonneneinstrahlung deutlich besser als nichtbedampfte Stoffe (also durchaus ein Schutz gegen Wärme).
Empfehlenswert sind auch die sogenannten Wabenplissees.
Diese bestehen aus zwei Stoffschichten und haben durch das integrierte Luftpolster eine isolierende Wirkung. Außerdem dämpfen sie Sonneneinstrahlung sehr angenehm ab.

Wenn Du Wert darauf legst die Plissees zu reinigen (in der Badewanne auszuwaschen), solltest Du besser nur freihängende Plissees wählen.
Bei verspannten Ausführungen besteht die Gefahr, daß beim Öffnen die Halteclips brechen. Diese sind aus Kunststoff und werden im Lauf der Jahre durch die permanente Sonneneinstrahlung leider spröde und brechen deshalb leicht.
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
692
Hallo Goldfinger75

Dir geht es ja vor allem um Abdunklung und Sichtschutz. Dafür sind Plisseestores auf jeden Fall gut geeignet.

Sparen sollte man keinesfalls an der Stoffqualität.
Grundsätzlich unterscheidet man Stoffe in transparenter, halbtransparenter und abdunkelnder Qualität.
Ich empfehle eine halbtransparente Qualität zu wählen........................
Ich grüße euch und insbesonders Wolfgang!
So eine fachgerechte Beratung wünscht sich jeder und ich würde mit einem guten Gefühl den Auftrag erteilen.
Viele Grüße Heinz-Rudolf
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28.06.2011
Beiträge
981
Punkte Reaktionen
565
Website
www.worldcoin.de
Nanu, hatte Beitrag Nummer 1 nicht vor kurzem noch einen Link ?
Unter diesem waren ja die verschiedenen Arten zu sehen, auch die welche zum verdunkeln geeignet sind.

Alle Plissees, insbesondere diese Wabenplissees zum Verdunkeln tragen recht weit auf der Scheibe auf. Messe mal vorher aus ob du bei geschlossenem Plissee überhaupt noch den Fenstergriff zum öffnen des Fensters bedienen könntest.
 
Oben