Saftladen DHL

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.400
Punkte Reaktionen
3.077
Das steht wo? Mir ist schon klar das die Außen Verpackung dem Schutz des Inhaltes dient, aber wenn diese Aussieht als wäre das Paket 10 Jahre durch die Welt gereist, wirft das halt kein gutes Licht auf den Dienstleister.
Direkt unterhalb der Passage dass du einen Anspruch auf Makellose Außenverpackung hast...

Solange der Inhalt in Ordnung ist und weder beschädigt noch unvollständig ist, ist es doch egal wie das Paket außen aussieht. Ist zwar Schade wenn ein Karton so sehr ramponiert ist das er gar nicht mehr weiterverwendbar ist, aber so ist das Leben. Von den Paketen die ich so bekommen habe in den letzten Jahren waren auch ca. 5% in irgendeiner Weise am Karton angerissen. Mit etwas Klebeband konnten aber bis auf ein paar einzelne Ausnahmen die nur noch gut waren als Füllmaterial die meisten eine weitere Reise mit neuem Inhalt antreten.
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
7.153
Punkte Reaktionen
4.750
Direkt unterhalb der Passage dass du einen Anspruch auf Makellose Außenverpackung hast...

Solange der Inhalt in Ordnung ist und weder beschädigt noch unvollständig ist, ist es doch egal wie das Paket außen aussieht. Ist zwar Schade wenn ein Karton so sehr ramponiert ist das er gar nicht mehr weiterverwendbar ist, aber so ist das Leben. Von den Paketen die ich so bekommen habe in den letzten Jahren waren auch ca. 5% in irgendeiner Weise am Karton angerissen. Mit etwas Klebeband konnten aber bis auf ein paar einzelne Ausnahmen die nur noch gut waren als Füllmaterial die meisten eine weitere Reise mit neuem Inhalt antreten.
Du verstehst es nicht. Mir ist auch egal wie der Umkarton aussieht, Hauptsache der Inhalt ist ok. Aber das wäre so, ich kaufe ein Auto und der Händler übergibt es mir völlig verdreckt, aber es fährt und hat TÜV.
Oder, ich war ja mal Straßenbahnfahrer, der Beförderungsvertrag sah nur die Beförderung vor. Keine Heizung im Winter, keinen Sitzplatz, von Scheiben zum rausgucken war auch keine Rede, usw, usw.
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.400
Punkte Reaktionen
3.077
Du verstehst es nicht. Mir ist auch egal wie der Umkarton aussieht, Hauptsache der Inhalt ist ok. Aber das wäre so, ich kaufe ein Auto und der Händler übergibt es mir völlig verdreckt, aber es fährt und hat TÜV.
Oder, ich war ja mal Straßenbahnfahrer, der Beförderungsvertrag sah nur die Beförderung vor. Keine Heizung im Winter, keinen Sitzplatz, von Scheiben zum rausgucken war auch keine Rede, usw, usw.
Ich musste schon oft in Bus und Bahn stehen, obwohl ich den gleichen Preis bezahlt habe wie die Sitzplatzinhaber...
Und auch ohne Heizung saß ich schon im Zug, ohne Klima noch öfters. In Nordbayern wurden Regionalzüge doch überhaupt erst vor ca. 20 Jahren begonnen zu Klimatisieren. Vorher konnte man in den alten Silberling-Waggons ein Schiebefenster mit Kraft öffnen. Auf den Nebenstrecken waren nicht klimatiserte Triebwagen als RB noch bis min. 2010 im Einsatz, bis Agilis die Bahn dort verdrängt hat.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet