Sammler DDR Münzen

Registriert
20.05.2007
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
ddr bis ans lebensende- alles was es gibt -der einsteinturm 5 mark wird ein traum bleiben - aber bei honnis goldstück hat mir der zufall geholfen. ein schönes sammelgebiet -preise stabil-proben und seltene stücke erziehlen super preise
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
9.241
Punkte Reaktionen
10.177
Seltsam, jeder klickt hier bei der Registrierung an, dass er die Regeln akzeptiert, aber gelesen werden die wohl nur in den seltensten Fällen:

1672915815483.png


edit:
Da der Beitrag, auf den ich reagiert hatte, gelöscht wurde, steht das hier ziemlich einsam da.
Ich lasse den trotzdem hier stehen. Vielleicht merkt ja das nächste verkaufswillige Neumitglied, dass das hier nicht läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
03.11.2006
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
36
Also ich habe jetzt mit DDR abgeschlossen. Kaufe jetzt nur noch, wenn es finanziell paßt Proben. Habe ohne Proben oder doppelten Münzen 136 verschiedene in St und 85 verschiedene in pp Erhaltung. Also 221 DDR Münzen. Das ist das Ergebnis nach 47 Jahren Sammelleidenschaft, welche mit 11 Jahren begonnen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
06.11.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo axbe44
Hallo Ihr,
mir ist es gerade gelungen, nach einigen altersbedingten Fehlversuchen/Anläufen bei Euch auf Empfehlung von Münzfreunden aus dem Raum Dresden rein zu kommen.

Jahrzehntelang sammele ich schon dt. Münzen ab 1500 bis eigentlich 1949 vorzugsweise als Lots bei inzwischen 50 Auktionshäusern weltweit.
Allein bei der absolut aufwendigen Komplettierung der über 350 dt. Kleinstaaten/Bistümern usw. wollte ich mir eigentlich die zusätzliche Sammlung von BRD/DDR- Münzen ersparen.
Das Gute und zugleich Fürchterliche ist beim Lot -Ankauf, dass Du eben zu einem rel. günstigen Preis für Deine eigentlich erfolgreich gesuchten Münzen auch noch die BRD/DDR Hinterlassenschaften mit kaufst!

Spätestens als ich u.a. die sehr umfangreiche DDR-Sammlung von einem ehem. BRD-Banker mit von mir noch nie gesehener unberührter Export-Qualität der DDR-Münzen (wohl ab 1956 produziert durch W. Pieck) in den Händen hatte, musste ich einfach mein Sammelgebiet massiv erweitern.
Bitte gebt mir bei Interesse Bescheid, wenn Ihr zur Dezimierung meiner hoffentlich im Anhang übertragenen Fehllisten
beitragen könnt oder welche Münzen Ihr noch sucht.
 

Anhänge

  • Fehlliste BRD-und DDR-Sondermünzen.docx
    27,8 KB · Aufrufe: 24
  • Gesamte Fehlliste Münzen dt.docx
    38,8 KB · Aufrufe: 13
  • Liste Deutsche Kleinstaaten von 1700 bis 1806.docx
    39,5 KB · Aufrufe: 11
  • Liste Mitglieder des Deutschen Bundes.docx
    17,1 KB · Aufrufe: 12
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet