San Marino (Bestellungen)

Registriert
03.12.2005
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
19
Ich habe eine Kundennummer bei der Münze in San Marino. Bisher gab es auch keine Probleme - bis heuer.
Den Bestellschein, welcher als Email kam, habe ich ausgefüllt und wollte ihn wie jedes Jahr als Fax zurückschicken. Die Faxnumme,r welche bisher immer klappte, 003780549882363. Entweder ist ständig belegt, einmal war auch eine Frauenstimme zu hören, welche wohl irgendetwas erklärte - leider aber nur auf italienisch was ich nicht verstehe.
Ich habe dann den Bestellschein als Emailanhang zurückgeschickt mit der Bitte mir den Empfang kurz zu bestätigen (man weis ja nie .....). Leider auch hier keine Reaktion.
Ich könnte jetzt ja noch versuchen den Bestellschein per Post zu schicken. Aber da wird es mir ebenso wie mit der Email ergehen.
Hat jemand noch einen Tip für mich? Die können dort doch nicht alle in Quarantäne sein. Eine kurze Antwort sollte doch wirklich möglich sein? Geld wurde bisher auch noch nicht abgebucht.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.719
Punkte Reaktionen
13.854
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Wenn du die Email an die richtige Adresse geschickt hast, wird alles in Ordnung gehen. Irgendwann wird die Abbuchung erfolgen und alles ist gut.

Leider ist mit den Bestätigungen häufig nicht so, wie wir es erwarten.
 
Registriert
29.03.2012
Beiträge
685
Punkte Reaktionen
264
Genau. Geht per Mail raus und dann abwarten bis Münzen kommen. Hat immer geklappt. Also keine Sorgen machen.
 
Registriert
19.02.2007
Beiträge
405
Punkte Reaktionen
8
Kann es sein dass die Faxnummer falsch ist? Habe gerade von der Mail nur die Seite mit den Zahlungen zur Hand. Da wäre ne andere Faxnummer. ich schicke meine Bestellung allerdings immer per Mail. Falls du irgendeine ita. Übersetzung brauchst einfach sagen.
 
Registriert
15.03.2003
Beiträge
1.373
Punkte Reaktionen
1.128
Der Fuchs schafft es bei diesem Wetter nicht über die Alpen!! :lachtot:

Edit:
Die gewählte Faxnummer ist definitiv falsch. Es gibt auch eine neue IBAN in San Marino.
Also "Obacht" beim routinierten Handeln und immer daran denken, am anderen Ende der Leitung "sitzt" heuer auch noch (gottseidank) ein menschliches Wesen, das über keine automatische Empfangsbestätigung verfügt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
10.06.2002
Beiträge
1.164
Punkte Reaktionen
727
Website
luitvanderlinde.nl
Ebay Username
eBay-Logo lvdlinde
Die Faxnumme,r welche bisher immer klappte, 003780549882363.

Die gewählte Faxnummer ist definitiv falsch. Es gibt auch eine neue IBAN in San Marino.

Laut Bestellschein:
Die Bestellung kann per Post, email (info.deutsch.ufn@pa.sm) oder per Fax an +378 907134/882363 übermittelt werden.

Laut website:
F +378 (0549) 882363 - 907134

Die Nummer sollte also richtig sein, aber vielleicht solltest du einfach die andere Nummer ausprobieren.
 
Registriert
12.09.2017
Beiträge
449
Punkte Reaktionen
168
Hatte wie jedes Jahr wieder per E-Mail bestellt, bis zum heutigen Tage immer noch keine Abbuchung meiner Kreditkarte. :confused:
 
Registriert
15.03.2003
Beiträge
1.373
Punkte Reaktionen
1.128
Off topic:

Ich möchte mal etwas anmerken:
Einerseits beschwert man sich hier öffentlich, dass nicht abgebucht wird.
Andererseits wird sich beschwert, dass monatelang "vorher" bereits abgebucht wurde...
Ja was denn nun?
Und ich denke immer, ich erfahre interessante Neuigkeiten...

zum Thema:
Ich bestelle per Rückmail und zeitnaher Vorausüberweisung. Der Zahlungseingang wird dann (nicht zeitnah) per Antwort E-Mail bestätigt. Klappt seit mind. 3 Jahren problemlos.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet