San Marino KMS 2005 - Blister selber kleben?

Registriert
17.02.2002
Beiträge
2.026
Punkte Reaktionen
125
wir hatten schon mal eine Diskussion über Kleber. Schau mal dort:
http://www.emuenzen.de/forum/showpost.php?p=265323&postcount=2
Da ist ein Haftkleber beschrieben, ähnlich dem, mit dem Dein Blister zusammengeklebt war. Das heißt Du kannst die beiden Seiten zusammen kleben, aber sie können auch wieder getrennt werden.
 
Registriert
09.02.2004
Beiträge
745
Punkte Reaktionen
11
Vielen Dank, Tisso, das sind konkrete Lösungsvorschläge.

Dieser Pritt Power gel klingt gut, aber heisst denn "lösungsmittelfrei" automatisch, dass es Münzen nicht schädigt?

Was ich mir auch überlegt habe, ich bewahre die Münzen einfach in Kapseln auf...aber wäre ja irgendwie nicht so schön.
 
Registriert
15.07.2004
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Florin schrieb:
Vielen Dank, Tisso, das sind konkrete Lösungsvorschläge.

Dieser Pritt Power gel klingt gut, aber heisst denn "lösungsmittelfrei" automatisch, dass es Münzen nicht schädigt?

Was ich mir auch überlegt habe, ich bewahre die Münzen einfach in Kapseln auf...aber wäre ja irgendwie nicht so schön.

Hallo Peter,

ich hatte mal ein ähnliches Problem.
Der Zoll hat die Verpackung geöffnet und dann gebogen !! in einen neuen Umschlag weitergeschickt. Dabei hat sich dann eine Ecke des Folders abgelöst. :eek:
Das war vor 2 Jahren. Ich habe damals mit einem Pritt Kleberollen (sehr dünnes doppelseitiges Klebeband) den Kunststoff geklebt. Nachdem ich Eure Beiträge gelesen habe, habe ich dann den Blister mal aus dem Tresor geholt und nachgeschaut. Heute sehen die Münzen noch genauso blank aus wie vor 2 Jahren. :)

Hier ist der Link zu dem Produkt:

http://www.pritt.de/german/kleben/compact-roller.asp

Ich hoffe es hilft Dir weiter.

Gruss, Stefan
 
Registriert
10.04.2003
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Ebay Username
eBay-Logo Nani1957
KMS San Marino 2005

Hallo,
ich kann anbieten, den geöffneten KMS gegen einen ungeöffneten zu tauschen.
Da ich eh einen schlachten werde, ist dass kein Problem, wenn die Portokosten übernommen werden, oder vielleicht ein Tausch zustande kommt.
Bei Interesse bitte melden.
Gruß Nani1957
 
Registriert
09.02.2004
Beiträge
745
Punkte Reaktionen
11
Hi Nani, danke das ist nett!

Ich werde aber vermutlich meinen KMS zurücktauschen, der Händler hatte mir das ja angeboten. Den Aufwand mit Post etc. hab ich ja dann sowieso. Auf jeden Fall aber danke für das Angebot!

Gruß

Peter
 
Registriert
30.06.2002
Beiträge
4.515
Punkte Reaktionen
156
Website
Website besuchen
Ebay Username
eBay-Logo royalrec
Florin schrieb:
Vielen Dank, Tisso, das sind konkrete Lösungsvorschläge.

Dieser Pritt Power gel klingt gut, aber heisst denn "lösungsmittelfrei" automatisch, dass es Münzen nicht schädigt?

Was ich mir auch überlegt habe, ich bewahre die Münzen einfach in Kapseln auf...aber wäre ja irgendwie nicht so schön.


Automatisch wahrscheinlich nicht, aber der Hauptgrund für die Beschädigung fällt weg... Und Sorgfalt kann nicht schaden....
 
Oben