www.honscha.de

Schatzkistenfund bei alter Dame

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von numisfreund, 31. August 2019.

  1. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.440
    Zustimmungen:
    7.863


    Das gilt auch für Originalrollen der Bundesbank (oder der Münzstätte).
     
    lightning gefällt das.
  2. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.956
    Zustimmungen:
    8.131
    OK, dann habe ich den Begriff bisher falsch aufgefasst. Ich war davon ausgegangen, der Name " Blindrolle " beinhalte, dass man bei der Blindrolle im Blinde tappt, da die Zusammensetzung des Inhalts mit verschiedenen Ausgaben nicht ersichtlich sei .
     
  3. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.667
    Moin Moin !
    Zu 1.: Wenn man bei der Aussage den Zusatz "mit verschiedenen Ausgaben" weglässt, da er nicht grundsätzlich zutreffend ist, dann ist er mit der ergänzenden Aussage von "rufuszufall" vergleichbar und stimmig.
    Zu 2.: Im Grunde müsste es heißen - Das gilt sowohl für Originalrollen der Bundesbank (oder den Münzstätten) (sie sind jeweils immer maschinengerollt) als auch für entsprechend vorliegende, d.h., maschinengerollte Rollen der Geldinstitute, bei denen man über das nach dem Rolliervorgang zufällige Vorliegen identischer Münzseiten an beiden Enden solcher Rollen nicht eindeutig auf Jahr und oder Münzzeichen oder Motiv schließen kann und beim Öffnen den Originalzustand aufheben würde.
    Bei Originalrollen der Bundesbank bzw. den Prägestätten sidn bei Vorliegen von Blindrollen jesweils nur 1 Jz und 1 Mz zu erwarten, d.h., sie sind mit großer allergrößter Sicherheit sortenrein.
    Bei den Originalrollen von Geldinstituten muss man mit versch. Jz und Mz und je nach Nominal Motiven rechnen. Sie sind im weitetsten Sinne nicht grundsätzlich sortenrein.

    Handgerolltes kann für eine entsprechende Prüfung ohne den Zustand einer Originalität zu zerstören ja x-mal geöffnet und anschließend jederzeit wieder gerollt werden und kann deshalb keine Blindrolle im Sinne des nicht Nachprüfbaren darstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2019
  4. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.440
    Zustimmungen:
    7.863
    Das gilt für Deutschland - aber nicht generell.
    2 Beispiele: Finnland hat 2004 die 2€ Gedenkmünze gemischt mit der 2€ Kursmünze in Rollen ausgegeben.
    Gerade vor kurzem hat die USA 25 Cent Stücke in Rollen mit gemischten Münzzeichen ausgegeben.
     
  5. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    1.667
    Moin Moin,

    so und nicht anders sollte es zu verstehen sein. Leider habe ich gedacht, dass das Erwähnen von Bundesbank und Prägestätten dieses angibt und habe dabei vergessen, dass verschiedene andere Länder ebenfalls mehrere Prägestätten haben :(.
     
  6. navada51

    navada51

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    527
    Ebay Username:
    eBay-Logo real_navada
    Würde die Theorie a priori nicht ausschließen.
     
  7. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.956
    Zustimmungen:
    8.131
  8. lightning

    lightning

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    817
    Ohne hier zu sehr abschweifen zu wollen - ich kann mich auch daran erinnern, hier im Forum bereits eine Originalrolle mit verschiedenen deutschen Prägestätten gesehen zu haben ;)
     
  9. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    3.326
    Du meinst die Rollen mit gemischten übriggeblieben KMS-Münzen?
     
  10. lightning

    lightning

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    817
    Ja genau. Hast du da zufällig einen Link zu? Habe dazu leider nur etwas nicht ganz eindeutiges in "2005er Euros im Umlauf" gefunden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden