www.honscha.de

Schön Weltmünzkatalog 19. JH

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von moppel65, 15. Oktober 2010.

  1. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.766
    Zustimmungen:
    7.700


    Wann ist mit einer Neuauflage zu rechnen?

    Soweit meine Recherchen mich gebracht haben, ist die letzte Version 2004 erschienen. Diese ist scheinbar auch überall ausverkauft. Bevor ich jetzt Himmel und Hölle in Bewegung setze, um noch ein solches Exemplar zu bekommen, ist es interessant zu wissen, ob dieser Katalog in absehbarer Zeit neu aufgelegt wird.
     
  2. Gerhard Schön

    Gerhard Schön Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    342
    Hallo moppel65,
    soweit ich weiß, ist eine Neuauflage in Arbeit.
    Gruß,
    gs
     
  3. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.766
    Zustimmungen:
    7.700
    Alles klar, danke.

    Dann warte ich auf die neue Ausgabe.
     
  4. Anubix2

    Anubix2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    78
    Ebay Username:
    eBay-Logo marcus0911
    Gibts hierzu vielleicht schon einen "zeitrahmen" bis wann mit einer (der) Neuauflage zu rechnen ist ?

    Noch ne Frage ...
    wenn im neuen Schöen (ab 1900) - die Schön-Nummern mit 1 beginnen ... was habe sie dann im im "alten" für einen Nummer (Nummernkreis) ?
    ... wenns eine Dumme Frage war => dann habe ich wohl gerade einen niedrigen Blutzucker ! :wut:

    Danke
    Marcus
     
  5. mifrjoar

    mifrjoar FAO-Sammler

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    146
    Ebay Username:
    eBay-Logo mifrjoar
    na was wohl, 0, -1, -2 usw. - natürlich rückwärts durchnummeriert, die jüngste Münze hat die 0 :D;)
    Im Ernst, das ist einer der Mankos am Schön-Katalog, dass tw. im Folgeband wieder mit 1 angefangen wird
     
    1 Person gefällt das.
  6. Gerhard Schön

    Gerhard Schön Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    342
    Das Problem haben andere mehrbändige Katalogwerke auch. Im Krause erhalten die älteren Münzen keine KM# sondern MB# Nummern. Und der Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert wird traditionell als SC# zitiert (nach einem Mitautor Cartier in den 1970er Jahren).
    Gruß,
    gs
     
  7. Anubix2

    Anubix2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    78
    Ebay Username:
    eBay-Logo marcus0911
    Und zur Frage ... Wann mit der Neuauflage zu rechnen ist .. gibts da auch was neues ?

    Dieses Jahr ? Nächstes ? ... oder lohnt es sich noch ein altes Exemplar zu beschaffen ... ?

    Lg
    Marcus
     
  8. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.766
    Zustimmungen:
    7.700
    Marcus, unser Gerhard Schön ist nicht der Autor des 19. JH Kataloges, soweit mir das bekannt ist. Da wirst Du ebenso wenig wie ich eine konkrete Antwort bekommen können.
     
  9. Anubix2

    Anubix2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    78
    Ebay Username:
    eBay-Logo marcus0911
    Hallo,

    weitere Recherchen haben ergeben das einigen Buchhändler das
    Buch mit dem Ausgabejahr 2012 im Angebot haben ...
    ich weiss nicht ob ich die anderen Händler nennen darf ..
    aber wer nach ISBN 9783894415617 googled wird das gleiche rausfinden !

    Komisch nur das das gleiche Buch aber auch mit dem Ausgabejahr 2004
    und 1973 zu finden ist ???

    Ich gebs langsam auf ... :wut:

    Lg
    marcus
     
  10. Gerhard Schön

    Gerhard Schön Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    342
    Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert

    Die ISBN 3-89441-561-4 (EAN 978-3-89441-561-7) steht für die 15. Auflage 2004.
    http://d-nb.info/971060843

    Die 16. Auflage hat noch keine ISBN. Mit der Bearbeitung des 19. Jahrhunderts bin ich, wie moppel65 ganz richtig bemerkt hat, nicht befasst, aber ich denke, dass ein Erscheinen zum Herbsttermin (November 2011) doch wohl möglich sein sollte.

    Gruß,
    gs
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden