• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Seltsame 2 Euro münze

Was ist das für eine 2 EUR Münze??

  • Nachträglich bearbeitet

    Stimmen: 7 100,0%
  • Prägefehler

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    7
Registriert
11.01.2019
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
20190112_011456.jpg 20190112_011628.jpg 20190112_011653.jpg 20190112_012038.jpg
20190112_012038.jpg
20190112_011628.jpg
Hallo,

habe vor kurzem eine seltsame 2 EUR Münze bekommen ich muss dazu sagen das ich 2 EUR Münzen sammle und das sich die Münze vom Original unterscheidet. Meine Frage ist, ob das so geprägt worden ist oder hat die einfach einer so bearbeitet.

Ich kenne die Prozedur einer Prägemaschine nicht und weiss nicht was alles beim Prägevorgang passieren muss damit so etwas entsteht.

Habe ein paar Fotos hochgeladen mit der gleichen Münze.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.563
Punkte Reaktionen
6.500
Moinsen,

da hat jemand seinen Frust auf die Münze übertragen.
Einfach bei Ebay einstellen, da gibt es richtig Geld für solche Eigenprodukte, siehe hier:
Fehlprägung: 50 Pfennig Rückseite 10 Pfennig | eBay

Du solltst deinen Tipp mit einem zwinkernden Smilie versehen, oder zumindest irgendwie als ironischen Beitrag gekennzeichnen!
Und dann noch auf eine Auktion verweisen, wo in betrügerische Absicht Schrott als eine Fehlprägung beworben wird... das geht gar nicht!

Vielleicht solltest du deine Signatur dahingehend ändern: Betruch macht kluch... ;)

Hier im Forum sollten wir keinen Unsinn an Unwissende weitergeben!
 
Registriert
11.01.2019
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

danke für die antworten und ich habe mir schon gedacht das die Münze nachträglich bearbeitet worden ist trotzdem stelle ich mir ein paar Fragen.

Die Münze sieht so aus als wenn die einer mit Hammer und Meissel bearbeitet hätte "Foto" und das immer schön im kreis aber wie ist das möglich das:

1. Der Abstand zum Münzen rand immer gleich ist ? (wer hat schon so eine ruhige Hand)
2. Die Münze nicht komplett verformt ist ? (wenn mann schon die Münze mit Meissel bearbeitet)
3. Die andere Seite der Münze unversehrt ist ?
4. Das alle diese merkwürdige Macken mit der gleichen kraft ausgeübt worden sind, sonnst würde mann ja am Münzen Hintergrund auch spuren sehen dabei ist nur der Münzen rand, der 2EURO schriftzug und die Karte vermackt.

Würde mich über ein paar Antworten freuen.
EUR.jpg
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.914
Punkte Reaktionen
3.614
Hast du schon mal Metall bearbeitet? Das ist alles ganz normal.
Die ist einfach beschädigt, nix besonderes und nix was beim Herstellungsprozess passiert ist.
Wer, wie oder was das hervorgerufen hat wird dir keiner sagen können, es sei denn er war es oder kennt eine Maschine die das verursacht haben könnte.
 
Registriert
13.04.2009
Beiträge
287
Punkte Reaktionen
520
vielleicht ist die Münze zwischen ein Zahnrad gekommen?

Gruß
Friedrich
 
Registriert
17.11.2006
Beiträge
676
Punkte Reaktionen
904
Du solltst deinen Tipp mit einem zwinkernden Smilie versehen, oder zumindest irgendwie als ironischen Beitrag gekennzeichnen!
Und dann noch auf eine Auktion verweisen, wo in betrügerische Absicht Schrott als eine Fehlprägung beworben wird... das geht gar nicht!

Vielleicht solltest du deine Signatur dahingehend ändern: Betruch macht kluch... ;)

Erledigt ;)
 
Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.371
Punkte Reaktionen
1.022
Das könnten auch Spuren von einem Schraubstock sein.
 
Registriert
11.01.2019
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Schraubstock ist nicht möglich, dazu ist der Abstand zum Münzenrand zu genau und ich denke das die Macken am Münzenrand mit den inneren Macken zusammenhängen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet