www.honscha.de

Seminar Fälschungserkennung bei Franquinet

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von lordlindsey, 26. Juli 2006.

  1. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.698
    Zustimmungen:
    4.752
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz


    Wolle und brogi fahren bis jetzt bei mir mit, also hätte ich noch platz.
     
  2. jeggy

    jeggy ********

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    288
    Klasse Udo. Platz ist auf jeden Fall vorhanden - von der Schweiz aus fahre ich
    sowieso über Stuttgart - und dann kann man ja noch sehen, wie viele am Ende
    zusammenkommen.
     
  3. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.698
    Zustimmungen:
    4.752
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Ich denke auch, wir können das kurz vorher noch absprechen, wer mit wem fährt.
     
  4. wolle

    wolle

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    0
    Klasse, freut mich.

    Wenn Du bis zur altbekannten Stelle kommst, nehm´ ich Dich bis zu Alfons mit.
     
  5. siepie

    siepie

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    12
    Danke Wolfgang :)

    Falls jedoch Jakob oder brogi über die A81 kommen, könnte ich beim Autohof der Anschlussstelle Empfingen zusteigen. :D Das wäre am günstigsten :schaem:
     
  6. jeggy

    jeggy ********

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    288
    Also ich fahre da vorbei --- oder halte da auch gerne kurz an :D
     
  7. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.698
    Zustimmungen:
    4.752
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Also ist der 30. September sicher und ich kann diesen Tag im Kalender blockieren ?
     
  8. lordlindsey

    lordlindsey

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    135
    Hallo nochmal,

    Herr Franquinet hat für den 30.09 fest zugesagt, natürlich bleibt zu hoffen, dass ihm nichts dazwischen kommt. Bis jetzt sind wir 18, es wären somit noch 2 Plätze frei...

    Herr Franquinet benötigt einen Beamer und ein Laptop, letzteres kann ich mitbringen, hat jemand einen Beamer (LCD Projektor) zur hand?

    Da ich weiss, dass einige dabei sind, die das Erhaltungsseminar schonmal mitgemacht haben, möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass etwa 50% dieses Seminars das Thema ERHALTUNG und VERTIGUNGSPROZESS mit einschliesst, da dies unmittelbar mit der Fälschungserkennung zusammenhängt. Nicht dass es hier zur Enttäuschung kommt, das schon mal gehört zu haben...

    Natürlich kann es in einem solchen Seminar nicht darum gehen, konkrete Fälschungen zu einer J XYZ zu bestimmen (a la Randperle unter E gequetscht). Ich halte es aber für ganz wichtig, mal einen guten Schleuderguss oder eine Schmidtsche Fälschung in der Hand zu halten und den Charakter eines solchen Stückes zu 'fühlen'. So etwas kann man auf papier oder mit Worten nicht rüberbringen...
     
  9. tomsoul

    tomsoul

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    3
    Der 30. September ist echt gut, das klappt bei mir terminlich optimal. Für diesen Termin bin ich auf jeden Fall fest dabei.

    Tom
     
  10. senarus

    senarus

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe ... nur noch 1 Platz frei ... den nehm ich dann mal :p

    Mein Prob ist immer nur die Arbeit und einen Monat im vorraus kann ich schlecht planen, deshalb hab ich auch bis jetzt gezögert aber ich sag mal JA und hoffe das beste.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden