www.honscha.de

Silberwert von MDM-Münzen

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von zwölfelf, 24. Juli 2009.

  1. mifrjoar

    mifrjoar FAO-Sammler

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    146
    Ebay Username:
    eBay-Logo mifrjoar


    Die stehen nicht bevor, die sind schon mitten drin. In einem anderen Thread hatte ich auf den Jahresabschluss für 2007 von MDM hingewiesen und so nebenbei bemerkt, dass der für mich eine interessante Lektüre ist. In dem vielen Text steht irgendwo auch ein Grund, warum die Umsatzzahlen nicht erreicht wurden .....
    Wen es interessiert, einfach auf der Seite vom elektronischen Bundesanzeiger MDM eingegeben und dann aus der Liste den richtigen Eintrag ausgesucht. Schon erscheint der Jahresabschluss 2007 auf dem Bildschirm.

    Da fällt mir ein, den Abschluss 2008 meines Arbeitgebers muss ich da auch noch einstellen :D
     
  2. Lolo!

    Lolo!

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    4.915
    Zustimmungen:
    382
    Also bei all dem Negativen, das man durchaus berechtigt über Münzhandelshäuser schreiben kann: aber falsche Angaben über Zusammensetzung, Gewicht usw. auf Zertifikate zu schreiben, das würden sich die Herrschaften mit Sicherheit niemals erlauben. Daher würde ich da schon darauf vertrauen.
     
  3. Medaille

    Medaille Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    23
    Ebay Username:
    eBay-Logo Medaillen-Welt
    Also da irrst Du (leider). Ich unterstelle da keinesfalls Absicht, es ist wohl eher in der Hektik des Geschäfts entstanden, aber es gibt durchaus Medaillen aus 999er Silber mit Zertifikaten die Sterlingsilber ausweisen (und auch umgedreht). Genauso gibt es Medaillen mit geprägter 999 und zusätzlich gestanzter 925. Es dient mir eher der Erheiterung, solche Stücke zu entdecken.
    Wie gesagt es ist kein System dahinter zu entdecken, dass (bewußt) zum Nachteil der Sammler dient - es ist aber interessant für den Variantensammler - den Herausgebern unterstelle ich aber rein gar nichts.
    Grundsätzlich hast Du mit Deiner Aussage also durchaus recht:).
    Gruß Medaille
     
  4. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    1.289
    Manchesmal steht aber auch einfach "Silber" ohne Feingehalt, weil man entweder zu faul ist oder doch ein wenig Profit schlagen will. Dann kann es vieles sein. Manchesmal fein, aber Häufig ist es dann nur 500er (schon mehrfach gesehen und durch Dichtemessung bestätigt).
     
  5. interessent

    interessent

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mdm

    Also, ich weiß nicht, was ihr alle habt. Zum Silberpreis würde ich immer auch die MDM Medaillen kaufen.
     
  6. Lolo!

    Lolo!

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    4.915
    Zustimmungen:
    382
    Na, wer nicht? In der Regel bekommst Du deren Produkte aber nur sehr deutlich ÜBER dem Silber- bzw. Materialpreis. Es sei denn, Du bedienst Dich auf dem Zweitmarkt.
     
  7. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.765
    Ich nicht. Es gibt überhaupt keine Garantie daß Du sie auch wieder zum Silberpreis los wirst.
     
  8. Thomas Fischer

    Thomas Fischer

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Zitat:"Also, ich weiß nicht, was ihr alle habt. Zum Silberpreis würde ich immer auch die MDM Medaillen kaufen."

    Ja ich auch. Die sehen doch nicht mal schlecht aus.


    Gruss Thomas
     
  9. coinhead

    coinhead

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Wems gefällt der soll die Dinger ja auch kaufen, kein Problem.
    Nur eben nicht in ein paar Jahren rumwundern, wenn diese Scheibchen nur noch drei, vier Euro bringen und Ihr vor 20 Jahren aber 39,95 pro Stück bezahlt habt.
    M*M soll ja auch leben und ich finds gut wenn ein paar Leutchen dort auch kaufen damit die auch auf der WMF nen Stand aufbauen können wo ich die 2er in ADFGJ bekomme :D
     
  10. Denisss

    Denisss

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    Ich finde die Leute, die bei MDM bestellen sind auch etwas dämlich.
    Mein Freund hat damals auch sowas gesammelt. Ich hatte zu damaliger Zeit null Ahnung von Münzen, hab denn aber ziemlich schnell erkannt, was da bei MDM abgeht. Einfach mal aufmerksam die Werbung lesen, denn kapiert man es schon mit ein wenig Kritik.
    Ausserdem konnte jeder zu jeder Zeit immer Preisvergleiche machen.
    Wer 10000 DM für Ni Cu Medallien verbrennt tut mir nicht leid. Wenn die Leute einen neuen Fernseher kaufen oder eine Reise planen werden tagelang Kataloge gewälzt. Wenn MDM 500% Wertsteigerung verspricht schaltet sich bei vielen das Gehirn ab.

    gruss

    Denisss
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden